Hauptinhalt
Costa Reisetipps

Costa Reisetipps

Palermo – die multikulturellste Stadt Italiens

Nähert man sich der Stadt von See aus, bietet Palermo von der ersten Sekunde an einen wunderschönen Anblick.

Vom Hafen fährt man direkt auf das lebendige Zentrum zu und ist meist nach wenigen Augenblicken überwältigt von der eindrucksvollen Architektur und quirligen Herzlichkeit der Palermoer. Die Stadt ist umgeben von unendlich vielen Zitronen- und Orangenbäumen. Aufgrund der muschelförmig geschwungenen Küstenlinie wird sie auch „Conca d’oro“ – die goldene Muschel – genannt.

Neben einmaligen Attraktionen wie dem Teatro Politeama, dem Teatro Massimo, dem Palazzo Reale und der Piazza Pretoria warten auch zahlreiche idyllische Gärten darauf, entdeckt zu werden. Insbesondere der Parco della Favorita beeindruckt schon seit Jahrhunderten jeden Besucher der Stadt: Als Johann W. von Goethe einst Palermo besichtigte, erklärte er die zahlreichen Grünanlagen der Stadt zu dem „wunderbarsten Ort der Welt“.

Unser Reisetipp: Palermo

Eine antike Tradition lebt weiter

Die Besucher Palermos können heutzutage noch, mit ein wenig Glück, Zeugen eines der traditionellsten Bräuche der Stadt werden: Besonders die älteren Frauen haben heute noch wie vor hundert Jahren die Angewohnheit, von ihrem Balkon oder Fenster aus einen Weidenkorb herabzulassen, damit der Straßenverkäufer ihn mit Obst und Gemüse füllt.

Palermo auf einer Costa Kreuzfahrt erleben

Entspannung und Vergnügen

Warum nicht alle Schätze des Mittelmeers auf einmal entdecken?

Süditalien lockt mit gleich zwei historischen Perlen: Neapel und Palermo. Charakteristisch für Neapel ist das ständige Stimmengewirr, das Sie wie eine beschwingte Melodie bis zur berühmten Burg „Maschio Angioino“ begleitet. In Palermo können Sie die Kathedrale Santa Maria Nuova besichtigen oder den quirligen Markt Ballarò. Und in Barcelona müssen Sie das älteste Stadtviertel „Barri Gòtic“ mit seinen eigentümlichen „Carrers“ und den malerischen Plätzen erlebt haben. Sie werden entdecken, dass die antiken Städte des Mittelmeers alle eines gemeinsam haben: Faszination pur!

Drei Dinge, die man in Palermo gemacht haben muss:

Palermo ist als Stadt der Kontraste bekannt, die man am besten bei einem Stadtspaziergang erkundet.

1. Besonders lohnend sind die im normannisch-arabischen Stil erbaute Kathedrale sowie das klassische Teatro Massimo und der florentinische Fontana-Pretoria-Brunnen.
2. Der älteste und schönste Markt Palermos ist der „Mercato della Vucciria“. Hier wird von frischem Fisch und Obst bis hin zu Kleidung und Waschmittel alles verkauft.
3. Den schönsten Blick auf die Stadt und die Bucht der Conca d’oro hat man von der Spitze des Monte Pellegrino. Hier befindet sich auch eine barocke Kirche, die zur Erinnerung an die Schutzheilige der Stadt, Rosalia, 1625 erbaut wurde.

2 Tipps für einen Ausflug in die Umgebung von Palermo

Der Vorort Mondello und die Cappella Palatina

1. Nur wenige Kilometer westlich von Palermo, bietet der kleine Vorort Mondello türkisblaues Meer und einen wunderbaren weißen Sandstrand für einen erholsamen Aufenthalt. Da es früher ein sehr beliebter Urlaubsort für Adlige war, gibt es dort heute noch viele Villen und Nobelhäuser zu sehen.
2. Für diejenigen, die Palermo lieber von seiner kulturellen Seite kennenlernen möchten, ist ein Besuch der bekannten und gerade restaurierten Cappella Palatina und des Duomo di Monreale, berühmt für die in einem Mosaik dargestellten Bibelszenen, besonders empfehlenswert.

Streetfood in Palermo

Was man an Spezialitäten probieren sollte

Cannoli: die wahrscheinlich berühmteste sizilianische Süßigkeit der Welt. Sie besteht aus einem frittierten Teigmantel, der mit Ricotta und kandierten Früchten gefüllt wird.
Granita e brioche: Granita ist einem Sorbet sehr ähnlich und wird an jeder Eisdiele in Palermo, zusammen mit einer Brioche (ein rundes, weiches Gebäck), angeboten.
Sfi ncione: Der Sfi ncione kann auch als „sizilianische Pizza“ bezeichnet werden und wird mit Tomaten, Zwiebeln, Sardellen und Caciocavallo-Käse belegt.

Kreuzfahrt nach Palermo
7 Tage ab € 899 p.P.

Katalogpreis Innenkabine Classic

Costa Katalog

Costa Katalog

Bestellen Sie den kostenlosen Katalog oder stöbern Sie online in der Costa Reisewelt

... mehr