Das internationale Projekt, das von der Ferrero-Gruppe ins Leben gerufen und von Costa unterstützt wird, kommt bereits vier Millionen Kindern in 30 Ländern auf der ganzen Welt zugute. Unterstützt wird dabei das spielerische Erlernen von Bewegungsformen für Kinder und Familien mit der Überzeugung, dass eine positive Einstellung gegenüber Bewegung und Sport Kinder von heute zu gesünderen Erwachsenen von morgen macht. Die Initiatoren des Projekts wurden von „Joy of Moving“ inspiriert: Einer innovativen und wissenschaftlich nachweisbaren Trainingsmethode, die neben den motorischen Fähigkeiten von Heranwachsenden auch die kognitive, emotionale und beziehungsbezogene Entwicklung von Kindern positiv beeinflusst.

Joy of Moving ist zu einem festen Bestandteil der Aktivitäten des Squok Clubs an Bord aller Costa Schiffe geworden. Die Umsetzung des Programms erforderte eine spezifische Schulung von über 200 Costa Entertainment-Mitarbeitern durch spezialisierte Kinder+Sport Joy of Moving-Trainer sowie die Suche nach Bereichen und Räumen an Bord für die auf Joy of Moving basierenden Ad-hoc-Spiele und Übungen. Im Squok Club genießen Mädchen und Jungen zwischen 3 und 12 Jahren eine außergewöhnliche Auswahl an Spielen, die die Bewegung fördern und von denen einige die ganze Familie involvieren. Unter der Aufsicht von qualifiziertem Costa Personal nehmen die jüngsten Gäste am täglichen Aktivitätsprogramm teil, das Bewegung und Spaß mit dem Knüpfen von Freundschaften verbindet.

Das Projekt Joy of Moving geht auch an Land weiter, da auch lokale Gemeinden in Ländern, die die Costa Schiffe anlaufen, einbezogen werden. So sollen auch strukturschwache Regionen mit der Förderung der jungen Generation gestärkt werden.
Ein Beispiel dafür sind die Aktivitäten von Costa im vergangenen Winter in Südamerika. In den Städten Santos, Rio de Janeiro, Buenos Aires und Montevideo hatten über 800 Kinder die Möglichkeit, an Bord der Costa Favolosa und Costa Fascinosa zu gehen und die Schiffe zu besichtigen. An Bord konnten sie dann mit Animateuren an Joy of Moving teilnehmen, um ihre Fähigkeiten, ihre Kreativität und ihre Kompetenzen spielerisch zu fördern.
1 of 4