Hauptinhalt
Samsara-Restaurants

Samsara-Restaurants

  

„Pacific Fusion“

Die rundherum neu gestaltete Karte des Samsara-Restaurants verspricht kulinarische Neuheiten: Inspiriert von der asiatischen sowie südamerikanischen Küche und kombiniert mit mediterraner Kochkunst entstand das Menu „Pacific Fusion“. So wird etwa die Ceviche – marinierter roher Fisch mit würzigen tropischen Früchten und eine der beliebtesten südamerikanischen Speisen – mit süßen, italienischen Tropea Zwiebeln neu interpretiert. Das „neue“ Samsara-Restaurant ist abends geöffnet und kann mit Reservierung besucht werden.

Vorzüge des Samsara-Restaurants

 

✔ freie Platzwahl

✔ privates, edles und ruhiges Ambiente

✔ qualitativ hochwertige Zutaten

„Pacific Fusion“

Ein paar Beispiele, um Ihnen ein wenig Appetit zu machen...

 Vorspeisen:

  • Omelett mit Krebsfleisch und tropischem Obstsalat, verfeinert mit einem Dreßing aus Chili und Koriander
  • In Sake marinierte Jakobsmuscheln und Granatapfel
  • Mango-Ceviche mit Zwiebeln aus Tropea und Ajiamarillo

Erster Gang:

  • Risotto mit Moschuskraken und Curry
  • Fettuccine mit roten Gambas, Limetten und gerösteten Cashewnüßen

Zweiter Gang

  • Seeteufel mit Chorizo und Kartoffelcreme mit Zitronengras
  • Karamellisierter Thunfisch mit Soja an Süppchen aus grünen Bohnen und rohem Schinken
  • Rinderfilet mit Tamarindensauce, frittierte Okraschoten, Süßkartoffelpüree mit Ingwer
  • Lammkarree in Sesam-Koriander-Kruste mit einer Füllung aus Fetakäse und getrockneten Tomaten, Rotweinsauce mit Feigen und Rosmarin, Spinatauflauf

Nachspeise:

  • Mousse aus weißer Schokolade mit Papaya-Herz
  • Warmes Mangotörtchen mit Vanilleeis

Hinweis: Es handelt sich um eine kostenpflichtige Zusatzleistung. Ab 5. Dezember an Bord der Costa Diadema, ab Frühling 2016 auf der Costa Fascinosa, Costa Favolosa, Costa Deliziosa, Costa Luminosa, Costa Pacifica und Costa neoRomantica.

FAQs

FAQs

Finden Sie hier Wissenswertes zum Thema Wellness und Sport

... mehr