Wie man sich auf einer Kreuzfahrt verbindet

 

WLAN

Alle unsere Schiffe sind ├╝berall auf dem Schiff mit WLAN ausgestattet, auch in Ihrer Kabine. Um sich mit dem Internet zu verbinden, m├╝ssen Sie nur eines unserer Datenpakete ausw├Ąhlen: Sie k├Ânnen diese vor der Abreise auf MyCosta oder direkt an Bord buchen.

 

EINSTELLUNGEN IHRES GER├äTS PR├ťFEN

Vergessen Sie nicht, an Bord die Verbindungseinstellungen Ihres Ger├Ąts zu ├╝berpr├╝fen, bevor Sie auf das Internet zugreifen. Es wird empfohlen, den Download von Videos und schweren Dateien einzuschr├Ąnken. Automatische Updates f├╝r Ihren PC, Ihr iPad oder Ihr Smartphone beeinflussen die Dauer, Geschwindigkeit und den Preis Ihrer Verbindung. Dar├╝ber hinaus werden h├Ąufig auf Ihrem Ger├Ąt Prozesse und automatische Aktualisierungsprogramme durchgef├╝hrt, ohne dass Sie davon wissen. Es wird empfohlen, sie zu deaktivieren (mit Ausnahme von Antivirenprogrammen).

 

SATELLITENVERBINDUNG

Alle unsere Schiffe bieten eine Satelliten-Internetverbindung, die unterschiedlich ist als die Verbindung, an Land. W├Ąhrend der Navigation ist der Satelliten-Internetzugang langsamer als die Verbindungen, die wir gewohnt sind. Das Signal bewegt sich auf ├Ąhnliche Weise, muss aber gr├Â├čere Entfernungen zur├╝cklegen: vom Schiff zum Satelliten, dann vom Satelliten an Land und umgekehrt. Die Satellitenverbindung kann nicht immer garantiert werden. Beachten Sie diese Informationen, wenn Sie an Bord sind.

W├Ąhlen Sie jetzt das richtige Internet-Paket f├╝r Sie!

 

AUFLADBARES INTERNET-PAKET (VOLUME)

Erm├Âglicht den Internetzugang ohne zeitliche Begrenzung, bis das Datenvolumen aufgebraucht ist. Es gibt mehrere Optionen, von 250MB bis zu 3GB.

 

SOCIAL PAKET

F├╝r Urlauber, die nicht anders k├Ânnen, als in sozialen Medien zu interagieren, zu chatten oder Fotos mit Freunden zu teilen. Es behinhaltet den Zugang zu den folgenden Social/Dienstleistungen: Facebook, Facebook Messenger, Twitter, WhatsApp, Threema, Snapchat, Instagram, Pinterest, Tumblr, LinkedIn, WeChat.

 

KOSTENPFLICHTIGES INTERNET

Sie k├Ânnen auch im Internet ÔÇ×nach Verbrauch" surfen. Die Kosten f├╝r das Anlegen eines On-Board-Kontos betragen 3 ÔéČ (einmalig).

Telefonie

Empfangen und T├Ątigen von Anrufen w├Ąhrend der Fahrt

WÄHREND DER NAVIGATION

Wenn das Schiff f├Ąhrt, verbindet sich Ihr Mobiltelefon mit der GSM 3G-Karte und zeigt den ÔÇ×Namen des Schiffes", ÔÇ×901.12" oder ÔÇ×TELENOR MARITIME / MCP" (f├╝r MCP) an. Auf diese Weise k├Ânnen Sie weiterhin anrufen oder Nachrichten senden und Ihre Daten ├╝ber internationales Roaming verwenden. Das GSM schaltet sich automatisch ab, wenn das Schiff einen Hafen einf├Ąhrt.

 

AM HAFEN

Wenn das Schiff in den Hafen einf├Ąhrt, k├Ânnen Sie normalerweise Anrufe empfangen und t├Ątigen, abh├Ąngig von Ihrem Telefonvertrag und dem Land, in dem Sie sich befinden.

 

ACHTEN SIE AUF DIE KOSTEN IHRES MOBILFUNKANBIETERS

Es ist ratsam, sich vor der Abreise an Ihren Telefonanbieter zu wenden, da die Kosten f├╝r Auslandsgespr├Ąche sehr hoch sein k├Ânnen und in den Paketen der Telefongesellschaften so gut wie nie enthalten sind.

 

TELEFON IN DER KABINE

Das Schiff ist mit einem Satellitentelefoniesystem ausgestattet, mit dem Sie Anrufe direkt von Ihrem Kabintelefon w├Ąhrend der Navigation t├Ątigen k├Ânnen. Anrufe werden Ihrem Bordkonto belastet. Vom Land aus k├Ânnen Sie das Schiff anrufen, die Telefonzentrale leitet den Anruf dann an die gew├╝nschte Person weiter.


mycosta

Schon gebucht? Finden Sie weitere Details auf MyCosta.

An Bord k├Ânnen Sie die Costa App nutzen, indem Sie sich kostenlos mit WLAN verbinden, ohne dass eine Internetverbindung erforderlich ist. Denken Sie nur daran, sie vor der Abreise auf Ihr Mobiltelefon herunterzuladen.

 

Melden Sie sich einfach bei MyCosta an, um Ihre Kreuzfahrt anzupassen.


Jetzt zu MyCosta >