Hauptinhalt
Zug zum Flug Informationen

Zug zum Flug Informationen

In Kooperation mit der Deutschen Bahn AG bieten wir Ihnen einen umfassenden Anreiseservice. Buchen Sie zu Ihrer Kreuzfahrt eines unserer Flugangebote hinzu, beinhaltet der Flugpreis bereits ein „Zug zum Flug“ -Ticket, mit dem Sie deutschlandweit von jedem Bahnhof Ihren Abflughafen erreichen (gilt nur für Bahnfahrten 2. Klasse).

Bitte beachten Sie die folgenden allgemeinen Hinweise:

-Die „Zug zum Flug“-Fahrkarten gelten auf Strecken der Deutschen Bahn AG in allen fahrplanmäßigen Regelzügen der DB: ICE, ICE Sprinter (für die Benutzung der ICE Sprinter ist ein Aufpreis pro Person und Richtung zu zahlen. Das Reservierungsentgelt für den ICE Sprinter ist in diesem Aufpreis bereits enthalten), IC/EC, IRE, RE, RB, City Night Line (bei der Nutzung von City Night Line und anderen Nachtreiseverkehren sind gegen Aufpreis Sitz-, Liege- und Schlafwagenplätze zu reservieren). 

-Der Zuschlag für ein „Zug zum Flug“-Ticket der 1. Klasse beträgt € 31 pro Person (Erw./Kinder ab dem 6. Lebensjahr) und Strecke.

-Die „Zug zum Flug“-Fahrkarten gelten nicht: in Privatbahnen (nichtbundeseigene Eisenbahnen), im InterConnex, in DB-Autozügen und Sonderzügen, auf nichtbundeseigenen Eisenbahnstrecken, innerhalb eines Verkehrsverbundes, wenn Abgangsbahnhof und Zielbahnhof im gleichen Verbund liegen.

-Die Flughäfen Berlin, Bremen, Hamburg, Münster/Osnabrück und Nürnberg sind nicht direkt, aber ab den entsprechenden Hauptbahnhöfen mit Transferpartnern der Deutschen Bahn zu erreichen. Dies ist im Preis inklusive. 

-Die Fahrkarte ist am Abflugtag in Deutschland sowie einen Tag zuvor und am Tag der Ankunft in Deutschland als auch einen Tag danach gültig.

-Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einem internationalen Flug/einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

-Bitte reservieren Sie Ihren Sitzplatz vor Abreise in Ihrem Heimatbahnhof oder in allen DB-Agenturen. Das Reservierungsentgelt richtet sich nach dem derzeit gültigen Tarifstand der Deutschen Bahn AG und gilt max. für 2 Züge (eine Anschlussreservierung).

-Das „Zug zum Flug“-Ticket gilt auch für mitreisende Kinder. Bitte beachten Sie: Kinder von 0 bis 5 Jahren benötigen keinen Fahrschein. Kinder ab 6 Jahren zahlen den vertraglich vereinbarten Teilnehmerpreis.

-Die Bahncard findet keine Anwendung auf das „Zug zum Flug“-Angebot.

-Bitte beachten Sie die Vorausbuchungsfrist von mind.  10 Werktagen vor Reisebeginn.

-Sitzplatzreservierungen tätigen Sie bitte direkt bei Ihrem örtlichen DB-Reisecenter oder online auf www.bahn.de

-Da Verspätungen nicht auszuschließen sind, planen Sie Ihre Bahnanreise bitte so, dass Sie den Flughafen mind. 2 Stunden vor Abflug erreichen. Bei eventuellen Verspätungen übernimmt Costa Kreuzfahrten keine Haftung.

Hinweis: Bei einigen Buchungen von Flügen ab/bis Köln, fahren Sie per AirRail mit dem ICE der Deutschen Bahn ab Köln Flughafen nach Frankfurt Flughafen. Ihr Flug startet in Frankfurt, der Check-in erfolgt in Köln am Flughafen. In diesem Fall ist das „Zug zum Flug“-Ticket der Deutschen Bahn zum Flughafen Köln nicht inbegriffen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Buchung über die genauen Details.