Info und Reservierungen

Wenn Sie besondere Hilfe und/oder medizinische Geräte benötigen, empfehlen wir, dass Sie in Begleitung reisen. Gerne nehmen wir Ihre Begleitperson auf den reinen Kreuzfahrtpreis gratis auf; die Begleitperson muss in der gleichen Kabine wie Sie reisen. Um sicherzustellen, dass die mitreisende Person kostenlos reist, informieren Sie uns bitte bei der Buchung.

Für weitere Informationen und Reservierungen können Sie uns unter der Nummer 040 570121316 anrufen oder vereinbaren Sie einen Termin und wir rufen Sie zurück. Alternativ können Sie sich an Ihr Reisebüro wenden.

 

SICHERHEIT BEIM VERLASSEN DES SCHIFFES

Für alle Gäste ist ein sicherer Ausstieg zum Festland garantiert. Nur unter besonderen Bedingungen liegt es in der unmittelbaren Verantwortung des Kapitäns, die Ausschiffung zu beurteilen und zu genehmigen, z. B. in Häfen, in denen das Schiff nicht anlegen kann und die Ausschiffung zum Festland mit einem Beiboot erfolgt, oder aufgrund von Seebedingungen, die keine maximale Sicherheit für Gäste mit eingeschränkter Mobilität gewährleisten.
 

TRANSPORTDIENST ZUM HAFEN

Wenn Sie sich für eine Flugreise entschieden haben und Ihren Rollstuhl mit an Bord nehmen müssen, informieren Sie uns bitte innerhalb von 7 Tagen vor Ihrem Abreisedatum, indem Sie das Formular für besondere Bedürfnisse ausfüllen. So können wir Ihnen den bestmöglichen Transportservice zum Einschiffungshafen garantieren. Als Teil der erforderlichen Informationen geben Sie bitte die Höhe, Breite, Tiefe und das Gewicht Ihres Rollstuhls an, falls zutreffend, und ob er faltbar ist (falls ja, mit den Abmessungen im gefalteten Zustand). Bitte geben Sie auch an, ob es sich um einen manuellen oder elektrischen Rollstuhl handelt und ob er mit WCHC, WCHS oder WCHR codiert ist.

 

ROLLSTUHL

Wir empfehlen Ihnen, einen manuellen Rollstuhl mit einem E-Fix-Elektromotor zu nehmen, falls zutreffend.