Hauptinhalt
Schiffsbesichtigung

Costa Schiffsbesichtigungen

Hamburg, 22. April 2016 – Auch 2016 bietet Costa wieder Schiffsbesichtigungen in deutschen Häfen an. Kreuzfahrt-Liebhaber oder Interessierte haben die Möglichkeit, während der Hafenliegezeiten in Hamburg, Kiel und Warnemünde die Schiffe der italienischen Reederei kennenzulernen.

Auf der Costa Favolosa oder der Costa Pacifica werden die Besucher in deutscher Sprache und kleinen Gruppen durch die Restaurants, Kabinen und die Wellness-Bereiche geführt, um so einen persönlichen Eindruck davon zu bekommen, wie ein Kreuzfahrturlaub mit Costa aussehen könnte. „Italien auf See“, so lässt sich die Stimmung an Bord von Costa Kreuzfahrten am besten beschreiben. Einen echten Vorgeschmack davon erhalten die Tagesgäste zum Abschluss ihres Rundgangs bei einem italienischen Menü im À-la-carte-Restaurant. 

Die Besichtigungstour kostet 29 Euro pro Person. Für Kinder bis einschließlich 15 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen ist der Eintritt frei. Als besonderes Dankeschön erhalten die Teilnehmer zudem 30 Euro Bordguthaben. Die Schiffsbesichtigungen dieser Saison beginnen im Mai und gehen bis September 2016. Genaue Daten sowie weitere Informationen unter www.costakreuzfahrten.de/schiffsbesichtigung. 

Termine, an denen Schiffsbesichtigungen auf Costa Schiffen noch möglich sind: 

Termine Warnemünde 

Costa Favolosa: 27.05, 03.06., 10.06., 17.06., 24.06., 01.07., 15.07., 22.07., 29.07., 05.08., 12.08., 19.08., 26.08., 02.09. 

Termine Kiel 

Costa Pacifica: 15.07., 26.07., 05.08., 17.08., 28.08., 07.09. 

Termine Hamburg 

Costa Pacifica: 01.06., 12.06.