Kolumbien

Zwischen den Anden, dem Pazifik und der Karibischen See gelegen, ist unser nächster Halt Kolumbien, ein wahrer Regenbogen aus Kontrastfarben. Die große Biodiversität macht es zu einem Reiseziel mit tausend Gesichtern. Die Städte Kolumbiens begeistern mit ihrer Mischung aus kolonialem Flair und modernem Stil und sind wundervoll lebhaft. Kolumbien ist das Land von Gabriel Garcìa Màrquez, dem Einzigen, dem es in seinen Meisterwerken gelungen ist, die intensiven Düfte wundervoller Plätze für uns zu schildern. So ist es sehr zu empfehlen, auf einer Costa Kreuzfahrt nach Kolumbien „Hundert Jahre Einsamkeit“ zu lesen. Cartagena ist die schönste Kolonialstadt Südamerikas. Sie liegt direkt an der Karibischen See. Wir spazieren über die kleinen Plätze und durch die Gassen mit bunten Häusern, von denen die Altstadt, ein Weltkulturerbe der UNESCO, übersät ist. Eine Costa Kreuzfahrt nach Kolumbien ist auch eine Gelegenheit, um den Duft zu entdecken, der aus den Ständen mit Tortillas und Empanadas zu uns dringt und uns unwiderstehlich anlockt.

UNSERE LIEBLINGSHÄFEN