Antigua und Barbuda

Sie hätten gern eine Seite der Karibik, die „very british“ ist? Dann dürfen Sie sich die Costa Kreuzfahrt nach Antigua und Barbuda nicht entgehen lassen. Die Verbindung aus diesen Destinationen und die spektakulären Landausflüge macht aus Ihrem Urlaub ein Erlebnis. Die Kreuzfahrt nach Antigua und Barbuda schenkt uns spektakuläre Urlaubserlebnisse. Angefangen mit der Hauptstadt St. John‘s fahren wir über die ganze Insel und sehen die Dörfchen All Saints und Liberta, bevor wir die Südküste und Nelson's Dockyard National Park, einen Ort voller Geschichte, erreichen. Von Shirley Heights machen wir spektakuläre Fotos von der Küste, wo es fast scheint, als könnten wir noch die englischen Segelschiffe in die Bucht einlaufen sehen. Nelson's Dockyard, als britischer Schiffsstützpunkt entstanden und heute die wichtigste historische Stätte der Insel, bezaubert mit vielen Originalbauten. Diese haben durch Restaurierungsarbeiten ihren alten Glanz zurückbekommen.Barbuda, das 20 Seemeilen von Antigua entfernt ist, schenkt uns das Erlebnis, den größten Nistplatz von Seevögeln zu bewundern und den 11 Miles Beach ein Stück entlangzulaufen.