Hauptinhalt
Jamaika & Ocho Rios erleben

Hafen Jamaika

Jamaika und Ocho Rios

Sonnenverwöhnte Stunden am Strand, leise Reggae-Rhythmen im Ohr, die pure Entspannung: Jamaika gilt als Inbegriff der Sorglosigkeit.

Daneben hat die Insel in den Großen Antillen aber noch viel mehr zu bieten. Die bei den einstigen Ureinwohnern als „Quellland“ bekannte Karibikinsel besteht zu einem Großteil aus dichtem Urwald, in dem das geheimnisvolle Rauschen unzähliger Kaskadenwasserfälle zu vernehmen ist.

Auf einer Karibik-Kreuzfahrt mit Costa legen Sie im Norden in Ocho Rios an. In der Kleinstadt lernen Sie das ursprüngliche Jamaika kennen. Genießen Sie die Sonne an palmengesäumten Stränden, erforschen Sie die Wasserfälle im üppigen Regenwald und folgen Sie den Spuren des berühmtesten Rastafaris aller Zeiten: Bob Marley!

Deshalb dürfen Sie sich Jamaika nicht entgehen lassen

Lernen Sie die Insel der Rastafari auf einer Costa Kreuzfahrt kennen.

  • Karibisches Lebensgefühl
  • Englische Tradition
  • Harrison´s Cave - die Tropfsteinhöhle
  • Anbaugebiet für den ältesten Rum der Welt

Sehenswürdigkeiten von Jamaika

Jamaikas Charme

Mit 11.000 km² gehört Jamaika zu den Großen Antillen und ist Heimat für fast drei Millionen Menschen.

Jamaikaner zeichnen sich durch ihre überwiegend afrikanische Abstammung aus und sind bekannt für ihre gemächliche Lebensart. Diese tragen sie nicht zuletzt durch Reggae und Hip-Hop-Musik in die Welt hinaus. Die Insel selbst ist umgeben von paradiesischen Sandstränden und beherbergt einen artenreichen Regenwald im hochgelegenen Landesinneren. Mehr als 3.000 Pflanzenarten gedeihen auf der fruchtbaren Insel. Tropisches Obst, Gemüse und Kaffee werden auf weitläufigen Plantagen angebaut.

Jamaika mit Costa entdecken

In den Bergen des Landkreises Saint Ann gelegen, liegt das kleine Dorf Nine Miles.

An diesem bezaubernden, ursprünglich-jamaikanischen Ort wurde Bob Marley geboren und lebte dort bis zu seinem 13. Lebensjahr. Heute liegt der weltberühmte Reggae-Musiker hier neben seiner Mutter begraben. Besichtigen Sie das Grab und die Geburtsstätte des Rastafaris, welche heute als kleine Museen fungieren. Daneben lockt die atemberaubende Natur Jamaikas zu Ausflügen auf die Insel. In Kajaks lassen Sie sich durch tiefe Wälder treiben. Beim Rafting hingegen nutzen Sie die Strömung des Wildwassers für rasante Fahrten zurück zur Bucht. Erleben Sie Jamaika auf einer Kreuzfahrt mit Costa!

Kreuzfahrt nach Jamaika
10 Tage ab € 949 p.P.

FlexPreis Außenkabine (Garantiekabine)

Ocho Rios

In einer Kleinstadt im Norden Jamaikas münden drei Flüsse in eine malerische Bucht: Willkommen in Ocho Rios.

Erkunden Sie im nahegelegenen Urwald die beeindruckenden Dunn’s River Falls und erklimmen Sie die gigantischen, treppenförmigen Steine im Strom des Wasserfalls. Der Ort gilt außerdem als Kulturhauptstadt der Insel, denn viele Persönlichkeiten aus Film, Musik und Literatur haben hier ihre Spuren hinterlassen. James Bond-Autor Ian Fleming lebte in den Ausläufern der Stadt und Rolling Stones-Mitglieder Mick Jagger und Keith Richards besitzen Häuser in den Bergen über Ocho Rios.

Essen und Trinken auf Jamaika

Auf Jamaika schmecken alle Gerichte intensiver, denn die heimischen Köche können aus einer großen Auswahl an frischen Zutaten schöpfen.

Exotische Früchte wie Ananas, Bananen oder die Nationalfrucht Jamaikas Akee bringen die nötige Süße in die Speisen des Landes. Aber auch frischer Fisch und Meeresfrüchte prägen die Küche der Insel. Probieren Sie knusprig gebratenen Fisch von fliegenden Händlern am Strand und gönnen Sie sich am Abend ein Glas jamaikanischen Rum. Am nächsten Morgen bringt Sie der herrliche Duft vom Kaffee Jamaikas in Schwung. Die Bohnen werden im Hinterland der Insel gewonnen und sorgen für ein aromatisches Geschmackserlebnis.

Jamaikas Wetter

Stets warme Temperaturen, viele Sonnenstunden und moderate Regenzeiten: Jamaika ist mit maritim-tropischem Klima ein ganzjähriges Reiseziel.

Im Jahresverlauf verzeichnet die Insel durchschnittlich nur geringe Temperaturunterschiede zwischen 23 und 33 °C. Selbst im hochgelegenen Innenland fallen die Temperaturen selten unter 13 °C. Auch die Sonnenstunden schwanken über das Jahr lediglich zwischen sieben und acht Stunden am Tag. Auf Jamaika herrscht von Mai bis Juni sowie von September bis November Regenzeit. Da der Niederschlag in den Küstenregionen jedoch meist gering ausfällt, eignen sich diese Monate ebenfalls für einen Urlaub auf Jamaika.

Costa Katalog

Costa Katalog

Bestellen Sie den kostenlosen Katalog oder stöbern Sie online in der Costa Reisewelt

... mehr