Ushuaia

Mit dem Hafen von Ushuaia, dem Tor zur Tierra del Fuego (Feuerland), betreten wir auf unserer Kreuzfahrt eine faszinierende Landschaft.

Kulturell kommen die Besucher unserer Kreuzfahrt im Hafen von Ushuaia voll auf ihre Kosten. Es ist die südlichste Stadt Argentiniens und liegt an der Südseite der Großen Feuerland-Insel. Die meistbesuchten Touristenattraktionen konzentrieren sich in der Avenida San Martin. Zwei weitere nennenswerte Gründe für einen Besuch der Stadt sind der Nationalpark von Feuerland, der tausende von Touristen anzieht, die hier wandern, reiten oder Fahrrad fahren wollen, sowie das Museo Territorial Fin del Mundo. Hier sind hunderte von archäologischen und historischen Fundstücken ausgestellt, die Feuerland und die Aborigines betreffen, die hier an der Südspitze des Kontinents lebten.

Nicht zu versäumen:

• Der Nationalpark von Feuerland

• Das Museo Territorial Fin del Mundo

• Das Casa de Gobierno