Guernsey

Eingebettet in den Ärmelkanal ist die Insel ein magischer und romantischer Ort.

Administrativ hängt die Insel von der britischen Krone ab, aber sie ist nicht Teil des Vereinigten Königreichs. Trotzdem ist die Atmosphäre von Guernsey ausgesprochen britisch.

Die Küste der Insel verfügt über fast 30 Buchten, die alle sehr verschieden sind: einige mit langen und breiten Sandstränden, andere mit versteckten, schroffen Buchten. Die schöne Südküste, die Sie während Ihres Urlaubs auf der Kreuzfahrt bewundern können, ist flankiert von atemberaubenden Klippen, die man zu Fuß erkunden kann.

Diese kleine Insel umfasst viele andere Perlen, die auf neugierige Besucher warten: Hilly St Peter Port ist mit ihren kopfsteingepflasterten Gassen eine der schönsten europäischen Hafenstädte, Castle Cornet, die Festung, die den Hafen schützt, Hauteville House, exzentrisch gestaltet durch den einstigen Eigentümer namens Victor Hugo. Zahlreich sind auch die Museen auf der Insel. 

 

Nicht entgehen lassen sollten Sie sich:

• Hilly St Peter Port

• Schloss Cornet 

• Hauteville House