Civitavecchia / Roma

Vom alten Hafen von Civitavecchia aus erreichen Sie das Herz der römischen und etruskischen Zivilisation, das historische Zentrum ist ebenso ein wertvolles mittelalterliches Dorf.

Civitavecchia ist heute das Ergebnis eines jahrtausendealten Prozesses der Zivilisation und Urbanisierung des Territoriums von Latium. Ein Gebiet, in dem sich diese Stadt befindet (nur 70 km von Rom entfernt), wo es bedeutende Elemente gibt, die sich im Laufe der Jahrhunderte überschneiden und angesammelt haben, um zu bestätigen, dass soziale Gruppen vorhanden waren und sich bis in die Vorgeschichte entwickelt haben. Tatsächlich gibt es zahlreiche Spuren von primitiven Siedlungen an der Küste von Civitavecchia: ebenso zahlreich und wichtig sind die etruskischen, römischen und mittelalterlichen Strukturen, die die Stadt zu einem wichtigen urbanen Zentrum gemacht haben, das seit der Antike als Hafen von Rom bekannt ist. Während einer Kreuzfahrt von Civitavecchia aus, bevor Sie im Mittelmeer fortfahren, können Sie diesen Aufenthalt nutzen, um Rom zu besuchen, die große Hauptstadt mit ihren weltberühmten Denkmälern: die Foren, das Kolosseum, das Pantheon, die Trajanssäule, die Peterskirche, die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle, den Trevi-Brunnen, die Piazza Navona, die Piazza Venezia, die Piazza di Spagna und vieles mehr.

Nicht entgehen lassen sollten Sie sich:

• Die majestätische Kathedrale von Assisi

• Die Festung Forte Michelangelo

• Die Rocca, eine undurchdringliche Festung