Rio De Janeiro

Samba, Strände, Wälder und Kunst, machen Sie sich bereit für all dies auf einer Kreuzfahrt in Rio de Janeiro.

Die wunderschöne Atlantikküste von Rio beginnt direkt mit der berühmten Copacabana. Dieses Bairro im Süden der Stadt ist heute ein Symbol des 20. Jahrhunderts, gefolgt von dem weißen Sand von Ipanema. Hier werden Sie schöne Geschäfte finden, in denen Sie sich etwas Luxus gönnen können, während am Strand von Leblon das Tempo und der Lebensstil viel entspannter ist. Um zu verstehen, wie Samba Teil der Kultur Brasiliensist, können Sie während Ihrer Kreuzfahrt in Rio de Janeiro das Sambodromo besuchen, die von Tribünen gesäumte Allee, in der jedes Jahr Tausende von Zuschauern dem Karnevalsumzug folgen. Ihre Reise nach Rio de Janeiro bringt Sie auch ins typische Viertel Santa Teresa. Etwas in den Hügeln ist es ein lebendiger Bairro, der von den Wandmalereien und Ateliers, die viele der Art-Deco-Gebäude bewohnen, gefärbt ist. Ein Ausflug durch seine Gassen bietet Ihnen einen atemberaubenden Blick auf den Zuckerhut, den Berg, der Rio überragt. Wahrscheinlich zu den Erinnerungen an Ihre Kreuzfahrt in Rio de Janeiro wird die Größe der achtunddreißig Meter Statue vom Cristo Redentor, die sich auf dem Gipfel des Corcovado im Nationalpark von Tijuca befindet, herausragen. Man erreicht sie mit dem Zug von Cosme Velho, einem neokulturellen Viertel in pastellfarbenen Häusern. Erbe der Portugiesen ist auch der Botanische Garten, der perfekte Ort für eine erholsame Pause während unserer Reise nach Südamerika in Rio de Janeiro.

Das sollten Sie sich während Ihres Urlaubs Rio de Janeiro nicht entgehen lassen:

• Cristo Redentor Statue 

• Zuckerhut 

• Strand Copacabana