Puerto Madryn

Den Hafen von Puerto Madryn entdecken Sie auf Ihrer Kreuzfahrt im südlichen Argentinien. Die Stadt liegt am Golfo Nuevo südlich der Halbinsel Valdés, einem UNESCO-Weltnaturerbe.

Nicht nur Wale haben Puerto Madryn und die Provinz Chubut zu ihrem „Wohnsitz“ erkoren. An den Küsten sind auch Seelöwen, Pinguine, Robben und viele verschiedene Vogelarten zu beobachten. Die Bewohner nennen die Gegend auch liebevoll „el arca“, in Anspielung an die Arche Noah. Wie alle Städte am Atlantik bietet auch der Hafen von Puerto Madryn den Gästen unserer Kreuzfahrt ein breites Sportangebot an den Stränden: Surfer finden hier ideale Bedingungen durch die Strömungen und den Wind, die auch dafür sorgen, dass das Wasser extrem sauber ist.

Nicht zu versäumen:

• Das Kap Punta Cuevas

• Beobachtung von Walen

• Eine Tour nach Punta Tombo zu einer Pinguinkolonie

0 Ergebnisse
Filtern nach