Port Louis

Man sagt, Mauritius soll den Herrn bei der Schaffung des Paradieses inspiriert haben. Schöner kann man den Inselstaat kaum beschreiben.

Mit Mauritius verbinden viele die wertvolle Blaue Mauritius, im Englischen als der „Blue Penny“ bekannt. Die Briefmarke wurde 1847 gedruckt als Mauritius als fünftes Land der Erde begann Briefmarken zu benutzen. Das hochmoderne "Blue Penny Museum" spiegelt die Geschichte Mauritius von seiner Entdeckung bis heute wider. Im "Natural History Museum" kann man unter anderem die Reproduktion eines Dodo bewundern, des berühmten und geheimnisvollen Vogels, der im 17. Jahrhundert ausgestorben ist. Die Festung Fort Adelaide, auch „Die Zitadelle“ genannt, wurde von Engländern im maurischen Stil auf einem Hügel errichtet. Von hier hat man einen herrlichen Blick auf die Stadt.

Nicht zu verpassen:

• Das hochmoderne Blue Penny Museum

• Das Natural History Museum

• Die Festung Fort Adelaide