Helsinki

Reisen Sie in eine der Städte mit der besten Lebensqualität: Helsinki, Hauptstadt Finnlands und wenig weit vom Polarkreis entfernt.

Hier vereint sich Tradition mit moderner Architektur im nordischen Stil: schlichte Gebäude, die von klaren und eleganten Linien geprägt sind. Während Ihrer Ostsee-Kreuzfahrt werden Sie Helsinki besuchen und die hochmoderne Metropole entdecken, die sowohl für ihr lebendiges Nachtleben und ihre unzähligen Attraktionen, als auch für ihr historisches und kulturelles Erbe bekannt ist. Ihr Urlaub beginnt in einem Viertel, das Symbol für dieses moderne Gesicht der Stadt ist, dem Töölö, wo der Architekt Alvar Aalto im Konzertsaal der Casa Finlandia seine Spuren hinterlassen hat. In diesem Viertel befindet sich auch das Museum für zeitgenössische Kunst und der Sibelius-Park. Auf einer Reise nach Helsinki werden Sie feststellen, dass die Stadt eine riesige grüne Lunge ist, mit Gärten und Parks, die über die Inseln verstreut sind, auf denen sie steht, vor allem wird Sie die schöne Skulptur der Passio Musicae überraschen. Der Marktplatz Kauppatori schaut direkt auf das Wasser des Golfs Finnlands und ist der ideale Ort, um einen köstlichen frischen Fisch zu genießen. Nehmen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Helsinki eine Fähre, um die sechs Inseln der Festung Suomenlinna zu erreichen.

Nicht entgehen lassen sollten Sie sich:
• Die Festung Suomenlinna
• Die Temppeliaukio-Kirche von Helsinki
• Das Freilichtmuseum von Seurasaari