Genova

Genua Hafen ist in Ligurien, im Nordwesten Italiens, und befindet sich innerhalb der Stazione Marittima. Zusammen mit Savona, sind sie die wichtigsten Abfahrtshäfen für Mittelmeer-Kreuzfahrten.

Wenn Sie den Hafen von Genua als Ziel wählen, können Sie die Majestät dieser alten italienischen Seehauptstadt bewundern, die mehrere Möglichkeiten für Touristen bietet, die die Stadt besuchen möchten. Zwischen Himmel und Erde schwebend, wird Genua Ihnen all seine Geheimnisse offenbaren. Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt und genießen Sie die kulinarischen Spezialitäten, die die Stadt zu bieten hat. Gehen Sie die Via Garibaldi mit ihren unzähligen Palästen entlang und durch die Straßen, die einst von einem der berühmtesten Persönlichkeiten der Stadt durchquert wurden: Christoph Kolumbus.

Das sollten Sie sich während Ihres Aufenthalts in Genua nicht entgehen lassen:
• Raffaele de Ferrari-Platz
• Besuch der Rolli-Paläste
• Dom von Genua