Martinique

Der Tropenwald von La Martinique, einem französischen Gebiet in der Karibik, erstreckt sich zwischen Bananen- und Zuckerrohrplantagen.

Der Hafen von Martinique befindet sich in Fort de France. Es ist leicht zu erreichen, da er nur 8 km vom Flughafen entfernt ist. Es handelt sich um einen sehr touristischen Hafen und ein jährliches Reiseziel für viele Kreuzfahrtpassagiere. Natur ist sicherlich die schönste Erinnerung, die Sie von einer Costa Kreuzfahrt nach Martinique mit nach Hause nehmen werden. Die ganze Insel ist von Bergen bedeckt, zwischen denen im Norden der Gipfel des Vulkans Pelée emporragt. Wenn Ihre Reise von Martinique aus beginnt, können Sie die wunderschönen Gärten von Ajoupa besuchen und und den tropischen Wald entlang der Gorges de la Falaise erkunden. Lassen Sie die Berge hinter sich, fahren Sie mit Ihrer Kreuzfahrt nach Martinique fort und entspannen Sie sich an den wunderschönen Stränden. Am schönsten ist der weiße Sand von Les Salines, während auf der östlichen Halbinsel Presqu'Île de la Caravelle die geschützten Strände von Tartane und Anse l'Étang, die vom Atlantik umspült werden, hervorzuheben sind. Costa Kreuzfahrten bringt Sie in Fort-de-France, das wichtigste Stadtzentrum und Hafen von Martinique. Das historische Zentrum mit Fort St. Louis, der farbenfrohe Markt und die zentralen Gärten von La Savane, umgeben von den warmen Gewässern der Karibik, ist ein wahrer Genuss für die Augen.