Fort De France

Die karibische Insel Martinique gehört zu den kleinen Antillen und wird im Volksmund Madinina genannt, was so viel bedeutet wie Blumeninsel.

Der Hauptort Fort de France ist das wichtigste Handelszentrum der Insel. Seine wundervolle Bucht wurde als eine der 29 schönsten Buchten der Welt in den „Palmares“ aufgenommen. Besonders faszinierend sind auch die zahlreichen Gärten und Stadtparks in Fort de France, wie beispielsweise La Savane. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Kathedrale Saint Louis mit einem Turm, der 1895 in katholischem Stil errichtet wurde. Bekannt ist auch die Schoelcher Library des berühmten Architekten Henry Pick. Sie wurde 1893 für die Weltausstellung in Paris errichtet und fünf Jahre später Stein für Stein hier wieder aufgebaut.

Nicht zu verpassen:

• Die Kathedrale Saint Louis

• Die Schoelcher Library des Architekten Henry Pick

• Die zahlreichen Gärten und Stadtparks