Edinburgh

An der Ostküste Schottlands gelegen ist Edinburgh die Hauptstadt des nördlichsten Landes Großbritanniens. Edinburgh ist eine charmante gotische Stadt, die auf einer Reihe erloschener Vulkane thront und einen weiten Blick auf die hügelige Landschaft mit Blick auf die Ostküste der Nordsee bietet.

Um eine Panoramatour durch die Stadt zu unternehmen, ist es am besten, am Hafen von South Queensferry anzuhalten, von wo aus Sie bequem im Bus sitzen und die historische Hauptstadt Schottlands erkunden können. Während unseres Aufenthalts werden Sie in die Magie des Zentrums und die mittelalterlichen Ursprünge der Stadt eingetaucht.. Schlendern Sie durch die gepflasterten Straßen, die eleganten Plätze der Neustadt aus dem 18. Jahrhundert und die verwinkelten Gassen der mittelalterlichen Altstadt. In Edinburgh gibt es viele Aussichtspunkte, darunter der berühmteste ist Arthur's Seat: Ein imposanter Gipfel, der im Holyrood Park aufsteigt, von wo aus Sie weite Ausblicke genießen können. Ein weiterer ist Calton Hill: Ein Hügel, auf dem Monumente und Denkmäler zu finden sind. Ihr Urlaub in Edinburgh ist auch ein Erlebnis für Shopping und Verkostungen: Wenn Sie die Royal Mile erreichen, die berühmteste Straße im Stadtzentrum, die von schönen historischen Gebäuden, Geschäften mit typischen Produkten und alten Pubs überblickt, genießen Sie den Geschmack des schottischen Whiskys und lassen Sie sich vom Klang der Dudelsäcke mitreißen.