Busan

Die lebhafte Stadt Busan im Südosten des Landes ist beispielhaft für die Harmonie zwischen Bergen, Flüssen und dem Meer.

Busan ist mit etwa 3,7 Millionen Einwohnern nach der Hauptstadt Seoul die zweitgrößte Stadt Südkoreas. Ihren Namen hat die Stadt aufgrund ihrer Geländegestalt, das einem Amphitheater ähnelt. Übersetzt bedeutet Busan so viel wie „Kesselberg“. Sehenswert sind beispielsweise die Universität Busan im Norden der Stadt. Rund um die Universität befinden sich Cafés, Bars und Restaurants. Der Jalgalchi-Markt in der Nähe des Hafens von Busan bedient die Gäste unserer Kreuzfahrt mit seiner großen Auswahl an frischem Fisch und anderen Meeresprodukten. Wer davon kein Fan ist, kommt spätestens im Shinsegae Centum City, eines der größten Kaufhäuser der Welt, auf seine Kosten.

Nicht zu versäumen:

• Das Shinsegae Centum City

• Der Jalgalchi Markt

• Der Tempel Haedong Yonggungsa