Benoa

Wir laufen auf unserer Kreuzfahrt den Hafen von Bali an und betreten eine hinduistische Enklave im muslimisch geprägten Indonesien.

Palmengesäumte Strände, hinduistische Tempel und Reisterrassen so weit das Auge reicht: Mit ihrer paradiesischen Landschaft und einzigartigen Kultur besitzt die Insel eine besondere Anziehungskraft. Aktivurlauber lernen an den Stränden Kutas das Wellenreiten oder erkunden die Natur beim Vulkan-Trekking auf dem mehr als 3.000 Meter hohen Gunung Agung, während unser Kreuzfahrtschiff im Hafen von Bali vor Anker liegt. Kulturfans hingegen genießen die Darbietungen balinesischer Tänzerinnen oder lassen sich von der Tempel-Welt verzaubern. Nicht umsonst wird Bali auch „Insel der 1.000 Tempel“ genannt. Manche der imposanten Bauwerke liegen direkt am Meer.

Nicht zu versäumen:

• Tempel Pura Tanah Lot

• Der Berg Gunung Agung

• Pura Besakih Tempel