DAS NÄCHTLICHE SINGAPUR IM LICHTERGLANZ

  • Hafen

    Singapur

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    EUR70.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    6821

Beschreibung

Wir lassen uns berauschen von der Magie des nächtlichen Singapurs mit seinem Lichtermeer und seinen atemberaubenden Panoramen. Wir machen eine entspannende Bootsfahrt über den Fluss, wohnen in einem futuristischen Hotel einem faszinierenden Spektakel aus Wasser, Lichtern und Musik bei und nippen an einem Cocktail in 200 m Höhe über der funkelnden Stadt.



Was wir ansehen
  • Flussfahrt
  • Fotostopp im Merlion Park
  • Spaziergang zum Hotel Marina Bay Sands
  • „Wonder Full“ – eine Show mit Lichtern, Klängen, Wasser und Musik
  • Sky Park oben auf dem Hotel
  • Cocktail und atemberaubende Aussicht in der Sky Bar


Was wir erleben
  • Zu Beginn unserer Tour begeben wir uns an Bord eines Bootes, das uns am Clarke Quay erwartet, einer von Menschen, Farben, Lichtern und Geräuschen wimmelnden Anlegestelle, die als pulsierendes Herz des nächtlichen Singapurs gilt.
  • Wir fahren mit dem Boot über den Fluss und genießen den außergewöhnlichen Kontrast zwischen dem historischen Teil des Kais und der eindrucksvollen modernen Skyline Singapurs mit ihren funkelnden Wolkenkratzern.
  • Wir erreichen den Merlion Park, wo wir die Gelegenheit nutzen, fantastische Fotos der malerischen Lichteffekte an der berühmten Merlionstatue zu schießen. Der Merlion ist ein Fabelwesen mit dem Kopf eines Löwen und dem Körper eines Fisches und das Wahrzeichen Singapurs.
  • Zu Fuß geht es weiter zum faszinierenden Hotel Marina Bay Sands, das am Hafen von Singapur liegt und aus drei Türmen besteht, die über eine Dachterrasse miteinander verbunden sind. Das Hotel hebt sich dank seiner zahllosen Lichter mit einem nahezu goldfarbenen Schimmer vom Horizont ab.
  • Im Marina Bay Sands angekommen lassen wir uns von der fesselnden Show „Wonder Full“ betören: Dieses Spiel aus Lichtern, Wasser und Lasereffekten ist wirklich atemberaubend – nicht zuletzt dank der prachtvollen Skyline von Singapur im Hintergrund und den orchestralen Klängen, die uns von der universalen Geschichte der Reise durch das Leben erzählen.
  • Unser letztes Ziel ist die letzte Etage des Hotels, wo sich der berühmte Sky Park befindet: eine Panoramaterrasse von 1 ha Fläche, die über der Stadt zu schweben scheint und mit tropischen Gärten, einem Belvedere und einem riesigen Infinitypool in 200 m Höhe aufwartet.
  • Von hier oben genießen wir eine unvergleichliche Aussicht auf Singapur bei Nacht, während wir in der Sky Bar an einem Cocktail nippen und uns glücklich schätzen, den Himmel praktisch mit den Händen berühren zu können.

Wissenswertes
  • Für den Besuch der Sky Bar empfiehlt sich smart-lässige Kleidung. Das Tragen von kurzen Hosen, Latschen, Trägerhemden oder Tops ist nicht erlaubt.