EIN AUSFLUG ÜBER DIE FASZINIERENDE INSEL KOH SAMUI

  • Hafen

    Koh Samui

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR100.0

  • Dauer Stunden

    6.5

  • Ausflugscode

    6782

Beschreibung

Eine Entdeckungstour auf der Insel Koh Samui, von der Spiritualität seiner wunderbaren Tempel und der Statue des Großen Buddha bis hin zu den Vergnügungen der Stadt Chaweng und ihren herrlichen Stränden – ein idealer Ort zum Entspannen und Shoppen.



Was wir ansehen
  • Wat Khunaram Tempel
  • Mummifizierter Körper von Luang Phor Daeng
  • Tempel und Statue des Großen Buddha
  • Shopping und Entspannung am Strand von Chaweng


Was wir erleben
  • Die erste Etappe unserer Tour führt uns zum Wat Khunaram Tempel, der für den mummifizierten Körper von Luang Phor Daeng berühmt ist, einer der berühmtesten Mönche von Koh Samui.
  • Der Körper des Mönchs wird in einer speziell angefertigten Glasvitrine aufbewahrt.
  • Es wird erzählt, dass sich Laung Phor Daeng, der 1973 im Alter von 79 Jahren starb, im Moment seines Todes in der gleichen sitzenden Meditationshaltung befand wie noch heute.
  • Nach dem Besuch des Tempels verlassen wir den Wat Khunaram und fahren mit dem Bus durch das Fischerdorf Baan Hua Thanon und vorbei an landschaftlichen Kulissen unvergleichlicher Schönheit, bis wir zum Tempel des Großen Buddhas gelangen.
  • Der Tempel, der sich im Norden von Koh Samui auf der Felseninsel Koh Faan befindet, wurde 1972 erbaut und ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen. Er ist über eine asphaltierte Straße erreichbar, die wenige hundert Meter lang ist.
  • Hier können wir die gigantische Statue des Großen Buddha bewundern. Auf dem Gipfel eines Hügels von einem Tempel umgeben, ist er aus einer Entfernung von mehreren Kilometern sichtbar und für Einheimische und fremde Besucher gleichermaßen ein Zentrum der Meditation.
  • Fahren wir zum Chaweng Beach, dem beliebtesten Ferienstrand von Koh Samui.
  • Chaweng ist die größte Stadt von Koh Samui, das Entwicklungszentrum der Insel und hat auch den längsten Strand aufzuweisen (ungefähr 5 km).
  • Hier haben wir ein wenig freie Zeit zur Verfügung, die wir uns beim Shopping in den Souvenirgeschäften und den Handwerks- und Kleidungsläden oder beim Entspannen am wunderbaren Strand vertreiben können.
  • Nach dem Besuch von Chaweng ein Mittagsbuffet mit lokalen und internationalen Spezialitäten erwartet.

Wissenswertes
  • Es ist eine beschränkte Anzahl an deutschsprachigen Reiseführern vorhanden; sollten jedoch keine verfügbar sein, findet der Ausflug in englischer Sprache statt.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Es empfehlen sich bequeme Schuhe und sportliche Kleidung.
  • Beim Besuch des Tempels müssen die Schuhe ausgezogen und Socken getragen werden; Beine und Schultern sind zu bedecken.
  • Bitte tragen Sie Kleidung, die den besichtigten Kultstätten angemessen ist.
  • Der Ausflug ist für Gästen mit motorischen Schwierigkeiten nicht zu empfehlen.?
  • Vergessen Sie nicht, ein Insektenschutzmittel mitzunehmen.