ABU DHABI UND DIE FERRARI WORLD: EIN TAG IM ZEICHEN GUTER UNTERHALTUNG

  • Hafen

    Abu Dhabi

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR110.0

  • Dauer Stunden

    8

  • Ausflugscode

    6718

Beschreibung

Ein Tag, an dem der Spaß Priorität hat, vor allem in der Ferrari World, dem größten Themenpark der Welt – zunächst stehen jedoch die Hauptattraktionen Abu Dhabis auf dem Programm.



Was wir ansehen
  • Al Ittihad-Platz, Scheich-Zayid-Moschee, herum um das Hotel Emirates Palace Palace (außen Besuchen), Marina Café
  • Insel Yas, Themenpark Ferrari World mit Attraktionen und Ausstellung
  • Corniche


Was wir erleben
  • Abu Dhabi, die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, liegt auf einer kleinen Halbinsel, die von einer Ansammlung von Inseln umgeben ist. Es wurde 1761 gegründet und nach einer Gazellenrasse von einem Scheich des Bani Yas Stammes benannt. 
  • Wenn Sie den Hafen verlassen, machen Sie einen Fotostopp am Ittihad Platz (Ittihad bedeutet Union). Folgen Sie der spektakulären Corniche durch die Stadt von Abu Dhabi - im Volksmund "das Manhattan Arabiens" genannt wegen seiner Fülle an ultramodernen Glaswolkenkratzern, glitzernden Moscheen und eleganten Hochhauswohnungen - bis zum Rand der Wellenbrecher, um einen herrlichen Blick auf die Skyline der Stadt zu werfen. 
  • Sie werden das berühmte Hotel Emirates Palace passieren und einen Fotostop am Marina Café machen, um die Skyline zu bewundern. 
  • Es folgt eine Fahrt durch Al Bateen, mit seinen wunderschönen Privathäusern und dem offiziellem Palast des herrschenden Scheichs sowie des Kronprinzen von Abu Dhabi. Es geht weiter zu einem herrlichen weißen Wunder "die große Moschee von Scheich Zayed Bin Sultan", um diese, eine der weltweit größten Moscheen, zu besuchen. Der Besuch wird Ihr Wissen über den Islam & die Islamische Kunst erweitern, da es die neueste Technologie sowie internationale Expertise darstellt. Hier finden Sie auch das Grab des Gründers der Vereinigten Arabischen Emirate vor, "Sheikh Zayed Bin Sultan". 
  • Die Tour geht weiter zur Yass Island, wo Sie die Ferrari World Abu Dhabi erreichen werden: der weltweit erste Ferrari-Themenpark und die größte Attraktion dieser Art. Der Park würdigt die Leidenschaft, Exzellenz, Leistung und technische Innovation, die Ferrari im Laufe der Jahre etabliert hat und heute repräsentiert. Steigen Sie ein in ein intensives multisensorisches Erlebnis, das Ferrari feiert. Fans, Familien und Rennsportfanatiker werden das Rennen, die Kultur, den Genuss und die Geschichte erleben, wie es noch niemand zuvor erlebt hat. Der Park bietet mehr als 20 einzigartige Fahrgeschäfte und Attraktionen für Besucher aller Alters- und Interessengeruppen sowie eine Vielzahl an italienischen Köstlichkeiten und einzigartigen Einkaufserlebnissen. Attraktionen wie G-Force erwarten Sie. Entdecken Sie die V12 - eine fantastische Reise ins Herz eines Ferrari 12-Zylinder-Motors, die Galleria Ferrari - die weltweit größte Ferrari-Galerie außerhalb von Maranello, Made in Maranello - eine einmalige Gelegenheit, hinter die Kulissen der berühmten Ferrari-Fabrik in Maranello zu blicken, das Paddock - eine realistische Nachbildung der Ferrari-Wohnmobile bei europäischen F1-Rennen, einschließlich der Transporter, Garagen und Hospitalitysuiten. Viele andere Attraktionen erwarten Sie in der Ferrari World Abu Dhabi! Danach werden Sie den Hafen erreichen.

Wissenswertes
  • Die Attraktion Scuderia Challenge, mini cart, VR Challenge und Ferrari-Führung  ist nicht inkludiert in der Tour.
  • Kinder müssen mindestens 1,50 m groß sein, um die meisten Fahrgeschäfte im Ferrari World Park zu benutzen.
  • Aufgrund der Temperaturunterschiede zwischen den diversen besuchten Plätzen, den klimatisierten Räumen und der Außentemperatur empfehlen wir einen leichten Pullover mitzunehmen.
  • Für ein Foto vor der Moschee werden alle Damen gebeten ihren Kopf mit einem Tuch zu bedecken.
  • Außerdem werden alle Gäste gebeten lange Arm -und Beinkleidung zu tragen, da die Haut vollständig bedeckt sein muss.
  • Für Männer sind kurzärmelige Hemden toleriert.
  • Bitte keine sportliche Bekleidung oder Strandbekleidung
  • Um die Attranktionen im Park zu nutzen sind Wartezeiten möglich.
  • Wegen Wartungsarbeiten besteht die Möglichkeit, dass einige Fahrgeschäfte vorübergehend geschlossen sind.
  • Für bestimmte Attraktionen im Ferrari World Park könnte es Größenbeschränkungen (Mindestgröße) für die Benutzung geben.
  • Es könnte auch andere Beschränkungen geben, die in den Parkregeln festgelegt sind.
  • Wir informieren unsere Gäste, dass es entsprechend der Richtlinen des Ferrari Parks nicht gestattet ist, Essen und Trinken mit in den Park zu bringen.
  • In der Ferrari World sind kostenpflichtige Restaurants und Bars verfügbar.
  • Der Besuch der Moschee ist nicht erlaubt, falls die Kleidungsordnung nicht eingehalten wird.
  • Für Damen gilt, dass der Kopf mit einem Tuch bzw.
  • Schal bedeckt werden muss.
  • Oberteile mit langen Ärmeln bis zum Handgelenk und lange Beinkleidung bis zu den Knöcheln sind für Frauen vorgeschrieben.
  • Bitte tragen Sie keine kurzen Hosen (die Knöchel müssen bedeckt sein), keine Jeans oder Sommerkleider ohne Ärmel oder eng sitzende Kleidung.
  • Männer müssen in der Moschee lange Hosen und ein T-Shirt mit kurzen oder langen Ärmeln tragen.
  • Bitte tragen Sie keine T-Shirts ohne Ärmel oder westenähnliche Oberteile.
  • Sichtbare Tattoos müssen bedeckt sein.
  • Um in die Moschee zu gehen ist es notwendig die Schuhe auszuziehen.
  • Gäste müssen diese Regeln befolgen, um die Moschee zu besuchen.
  • Vom Grabmahl des Sheikh Zayed dürfen keine Fotos gemacht werden.