HOHEPUNKTE VON KYOTO MIT SHINKANSEN

  • Hafen

    Kobe

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR220.0

  • Dauer Stunden

    10.5

  • Ausflugscode

    6511



Was wir erleben Durch die Ausflug werden Sie mit dem Shinkansen, dem Kugelzug, eine wunderbare 30 min. Fahrt nach oder zuruck Kyoto machen. Nach der Ankunft werden Sie einen Autobus besteigen und mit Ihrer Besichtigungstour von Kyoto beginnen. Bei dieser Tour werden Sie den Kinkakuji Tempel von außen besichtigen. Dieser Tempel wurde von Shogun Ashikaga Yoshimasa als eine Villa in der Muromachi Periode 1397 erbaut und später in einen Tempel umgebaut. Der Tempel ist 3 Stockwerke hoch und atemberaubend, denn das zweite sowie das dritte Stockwerk sind in Gold gefasst. Anschließend werden Sie den Lokalenmarkt Nishiki mit seinen lokalen Produkten und Essen besuchen. Mittagessen erhalten Sie in einem lokalen Restaurant. Am Nachmittag werden Sie Ihre Stadtbesichtigung mit dem Bus fortsetzen. Auf dem Programm steht das Heian Shrine, welche berühmt für seine Struktur ist und in Gedenken an Kaiser Kammu, dem Gründer Kyotos, und dem Kaiser Komei, dem letzten Kaiser Kyotos, gebaut wurde. Letzter Stopp wird der Kiyomizu Tempel sein, welcher als Nationalschatz gilt und berühmt für seine Lage, direkt an einem Cliff, ist. Die Haupthalle wurde im 17. Jahrhundert konstruiert. Nach dem Ausflug werden Sie zurück zum Pier gebracht.
Wissenswertes Anmerkung: In der Kinkakuji Tempel befindet sich der über 30 Stufen zu erreichen. Dieser Ausflug ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht empfehlenswert. Tempel dürfen nur ohne Schuhe betreten werden; es empfiehlt sich jedoch, Socken zu tragen. Da es keinerlei Möglichkeit zum Geldtauschen gibt, wird den Gästen dringend empfohlen, sich Vorher Japanische Yen zu besorgen. Die Reihenfolge der Ausflugsziele kann abweichen. Bitte nehmen Sie Sonnenhut, Sonnenbrille und eine Flasche Wasser mit. Begrenzte Teilnehmerzahl. Reservieren Sie Bitte frühzeitig. Für den Besuch von Gebetshäusern ist passende Kleidung erforderlich. In der Kiyomizu-dera Tempel befindet sich der über viele Stufen zu erreichen.