TROPISCHE FLORA UND FAUNA DES LANGKAWI GEOPARKS

  • Hafen

    Langkawi

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR69.0

  • Dauer Stunden

    4

  • Ausflugscode

    6423

Beschreibung

Wir erkunden einen der größten Geoparks des gesamten Orients, der aufgrund seiner Besonderheiten und üppigen Tier- und Pflanzenwelt zu den interessantesten der Welt gehört.



Was wir ansehen
  • Geopark von Langkawi


Was wir erleben
  • Wir lassen den Hafen von Langkawi hinter uns, um zum Kilim Jetty zu gelangen, wo wir uns an Bord eines kleinen 8-Sitzer-Boots aus glasfaserverstärktem Kunststoff begeben, mit dem wir zum Geopark fahren.
  • Mit unseren Ferngläsern und Fotokameras ausgestattet beginnt unser Abenteuer zu einem der spektakulärsten Geoparks des gesamten asiatischen Kontinents. Der Langkawi Geopark ist der erste auf der Nordwestspitze der malaysischen Halbinsel gegründete Geopark. Wir besuchen eine Fischzucht, wo wir die über Stege verbundenen Meerbecken besichtigen und die verschiedenen Fischarten beobachten können.
  • Entlang des Wegs, der durch den Geopark führt, begegnen wir majestätischen Seeadlern, die sich auf ihrer Jagd ins Meer stürzen und Fledermäusen, die kopfüber hängend in Millionen Jahre alten Höhlen ihren Tagesschlaf genießen. In diesen Felsgebilden können wir auch einzigartige Stalagmiten- und Stalaktitenformationen bewundern.
  • Bevor wir zum Schiff zurückkehren, legen wir einen Halt in einem der zahlreichen Duty-fee-Shops ein, wo wir uns zu extrem vorteilhaften Preisen dem Shopping hingeben können.

Wissenswertes
  • Für den Ausflug ist kein deutschsprachiger Reiseführer vorgesehen, aber ein örtlicher Reisebegleiter wird die Tour begleiten und allgemeine Informationen auf Englisch zu den Sehenswürdigkeiten erteilen.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Es empfehlen sich bequeme Schuhe und sportliche Kleidung.
  • Es empfiehlt sich, einen Sonnenhut mitzunehmen.
  • Der Ausflug wird nicht empfohlen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.