KLASSISCHES KUALA LUMPUR UND NATIONALMUSEEUM

  • Hafen

    Port Kelang

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR114.0

  • Dauer Stunden

    8

  • Ausflugscode

    6391

Beschreibung

Ein interessanter Ausflug zu den wichtigsten Gebäuden Kuala Lumpurs, das zweifellos die dynamischste Stadt Asiens ist.



Was wir ansehen
  • Überdachter Markt in Petaling Street 
  • Central Market 
  • Nationalmuseum 
  • Golden Triangle, Finanzviertel 
  • Petronas Towers 
  • Platz der Unabhängigkeit 
  • Alter Bahnhof 
  • Nationalmoschee 
  • Nationalpalast


Was wir erleben
  • Vorbei an beeindruckenden Wohnkomplexen bringt uns der Bus zu unserem ersten Ziel: Chinatown, das älteste orientalische Viertel der Stadt.
  • Hier haben wie die Möglichkeit, über den überdachten Markt von Petaling Street zu schlendern, wo Waren unterschiedlichster Art angeboten werden, von T-Shirts bis hin zu traditionellen chinesischen Kräutern: ein wahres Paradies für diejenigen, die ein Schnäppchen suchen oder Sammler von „authentischen Fälschungen“.
  • Nicht weit vom überdachten Markt befindet sich der Central Market. Hier handelt es sich um einen ehemaligen Markt im Freien, der statt zu einem weiteren riesigen Einkaufszentrum zu einem Kunst- und Handwerksmarkt umgebaut wurde.
  • Unser nächstes Ziel ist das Nationalmuseum, das am 31. August 1963 von Almarhum Tuanku Syed Putra ibni Almarhum Syed Hassan Jamalullail, dem dritten malaysischen König eröffnet wurde. Das Museum beherbergt das historische und kulturelle Erbe des Landes und zeigt interessante Sammlungen aus den Bereichen Kultur, Naturgeschichte, Keramik, Waffen und Musik.
  • Direkt im Anschluss erwartet uns in einem örtlichen Restaurant ein Mittagsbuffet mit malaysischen Spezialitäten.
  • Am Nachmittag durchqueren wir das Finanzviertel, das so genannte Golden Triangle, wo hoch aufragende Wolkenkratzer und alte Kolonialbauten um die Aufmerksamkeit der Besucher buhlen.
  • Wir fahren im Bus durchs Zentrum bis zu den Petronas Towers, wo wir einen Fotostopp einlegen.
  • Von hier aus geht es zum Platz der Unabhängigkeit, dem am meisten fotografierten Ort in ganz Malaysia.
  • Nachdem wir den wunderbaren alten Bahnhof von Kuala Lumpur und die Nationalmoschee hinter uns gelassen haben, kommen wir zum Nationalpalast, einem weiteren großartigen Bauwerk, das es auf einzigartigen Fotos zu verewigen gilt.

Wissenswertes
  • Es ist eine beschränkte Anzahl an deutschsprachigen Reiseführern vorhanden; sollten keine zur Verfügung stehen, werden die Erklärungen des Reiseführers von einem ortsansässigen Dolmetscher übersetzt.
  • Bequeme Schuhe und sportliche Kleidung werden empfohlen.
  • Der Transfer im Bus von Port Klang nach Kuala Lumpur dauert ca. 1 Stunde 30 Minuten.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.