EIN AUSFLUG INS MODERNE ABU DHABI: TEE IN DEN ETIHAD TOWERS

  • Hafen

    Abu Dhabi

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur, Shopping, Fishing

  • Preis

    Erwachsene

    EUR105.0

  • Dauer Stunden

    6.5

  • Ausflugscode

    6238

Beschreibung

Von majestätischen Wolkenkratzern zu luxuriösen Einkaufszentren: ein vielfältiger Ausflug zu den ultramodernen Attraktionen Abu Dhabis mit einem Abstecher in die Tradition – einem Besuch in der großen weißen Moschee – und Gelegenheit zum Shoppen.



Was wir ansehen
  • Hotel Jumeirah in den Etihad Towers  
  • Art Gallery
  • Scheich-Zayid-Moschee 
  • Insel Al Maryah 
  • Einkaufszentrum „The Galleria“


Was wir erleben
  • Unser Ausflug beginnt in den luftigen Höhen der Beobachtungsplattform des äußerst eleganten Hotels Jumeirah in den Etihad Towers. Hier nehmen wir einen High Tea  ein und bestaunen die Skyline von Abu Dhabi und überblicken das luxuriöse Emirates Palace Hotel aus dreihundert Metern Höhe. 
  • Unsere nächste Etappe ist das  
  • An Bord eines Fahrzeugs passieren wir den Vergnügungspark Ferrari World und die Formel-1-Rennstrecke Yas Marina, bis wir die Scheich-Zayid-Moschee erreichen, die wir auch von innen besichtigen werden. Sie ist die größte Moschee der arabischen Emirate und wahrlich eine Oase des Friedens. In ihr verbinden sich viele der typischen architektonischen Elemente verschiedener Regionen der islamischen Welt zu einer charakteristischen Einheit. 
  • Im Anschluss besuchen wir die Insel Al Maryah mit ihren imposanten Bauwerken, darunter auch das brandneue Einkaufszentrum „The Galleria“ mit Boutiquen der weltbesten Marken. Hier haben wir Zeit zu shoppen, uns selbst etwas Edles zu gönnen oder auch Andenken für Freunde und Familie auszusuchen.  Es geht weiter in einer Kunsyausstellung, um einige wunderbar Kollektionen ansehen werden, bevor es wieder zum Hafen geht.

Wissenswertes
  • Die Plätze sind begrenzt, reservieren Sie bitte frühzeitig.
  • Aufgrund der Temperaturunterschiede zwischen den diversen besuchten Plätzen und den klimatisierten Räumen und der Außentemperatur empfehlen wir einen leichten Pullover mitzunehmen
  • Kleider müssen elegant sein, keine Freizeitkleidung, geschlossene Schuhe (Frauen können auch offene Schuhe tragen), keine Flip Flops, keine Turnschuhe, keine kurzen Hosen, ein Oberteil mit Kragen, keine T-Shirts, keine Jeans.
  • Gäste müssen in angemessener, normaler, nicht zu knapper oder durchsichtiger Kleidung erscheinen.
  • Der Besuch der Moschee ist nicht erlaubt, falls die Kleidungsordnung nicht eingehalten wird.
  • Für Damen gilt, dass der Kopf mit einem Tuch bzw.
  • Schal bedeckt werden muss.
  • Oberteile mit langen Ärmeln bis zum Handgelenk und lange Beinkleidung bis zu den Knöcheln sind für Frauen vorgeschrieben.
  • Bitte tragen Sie keine kurzen Hosen (die Knöchel müssen bedeckt sein), keine Jeans oder Sommerkleider ohne Ärmel oder eng sitzende Kleidung.
  • Männer müssen in der Moschee lange Hosen und ein T-Shirt mit kurzen oder langen Ärmeln tragen.
  • Bitte tragen Sie keine T-Shirts ohne Ärmel oder westenähnliche Oberteile.
  • Sichtbare Tattoos müssen bedeckt sein.
  • Um in die Moschee zu gehen ist es notwendig die Schuhe auszuziehen.
  • Gäste müssen diese Regeln befolgen, um die Moschee zu besuchen
  • Vom Grabmahl des Sheikh Zayed dürfen keine Fotos gemacht werden.
  • Die Abfahrt kann am Morgen oder am Nachmittag stattfinden.
  • Die finalen Zeiten werden von der örtlichen Agentur angegeben und einen Tag vor dem Ausflug bekanntgegeben.