EINE SAFARI BEI NACHT

  • Hafen

    Singapur

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR55.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    6106

Beschreibung

Entdecken Sie den Zauber des ersten Wildparks der Welt, der speziell für Nachtsafaris gebaut wurde! Auf einer Fläche von ca. 40 Hektar mit dichtem natürlichem Urwald erleben Sie mit der Nachtsafari einen "offenen Zoo", in dem die Tiere sich frei in dem geräumigen Gelände bewegen können und nur durch Wassergräben, Erdmulden, Holzgitter und Büsche von Ihnen getrennt sind. Durch eine spezielle Beleuchtung können Sie über 1.200 Nachttiere von mehr als 110 Arten zu einer Zeit erleben, in der diese am aktivsten sind.

Vom Schiff aus fahren Sie direkt zum Nachtsafaripark. Nach der Ankunft unternehmen Sie mit einer Straßenbahn eine 45-minütige Rundfahrt auf den beiden Schleifen des Parks. Die Ostschleife und die Westschleife führen Sie durch drei Kontinente und acht geografische Regionen. Vom exotischen Himalajagebirge bis zum Flusstal in Nepal, über die Savannen Äquatorialafrikas und dem dichten Dschungel der Indo-Malaya-Region erleben Sie echte Highlights mit Tieren wie dem Panzernashorn, den Kap-Giraffen, dem malaiischen Tiger, dem Kap-Büffel, dem afrikanischen Bongo, Blauschafen und asiatischen Elefanten.

Wenn Sie zwischen den dicken Stämmen des Dschungels entlangwandern, wird Ihnen auch auffallen, dass einige dieser Baumriesen bis zu 50 Meter in den Himmel ragen! Nach der Rundfahrt können Sie auf Wunsch noch auf den gut beleuchteten Wanderpfaden gehen. Es gibt drei Wanderwege, auf denen Sie Gelegenheit haben, die Tiere aus der Nähe zu sehen und zu "beschnüffeln". Einer der einfachsten Wanderwege ist der Fischkatzen-Pfad, bei dem Sie nicht nur die Fischkatzen sehen, sondern auch das Kleinkantschil (ein Hirschferkel) und ein Freigehege mit Fledermäusen erleben.