EINE TOUR AUF DEN SPUREN DES HISTORISCHEN UND KÜNSTLERISCHEN ERBES VON KUALA LUMPUR

  • Hafen

    Port Kelang

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR72.0

  • Dauer Stunden

    6

  • Ausflugscode

    6095

Beschreibung

Eine interessante Erkundungstour zu allen wichtigen alten Schätzen Kuala Lumpurs, darunter Chinatown und die prunkvollen Bauten der Kolonialzeit.



Was wir ansehen

Zubereitung von „Teh Tarik“

Independence Square, Palast des Sultans Abdul Samad, Royal Selangor Club, Flag Pole

Benteng, Jamek Moschee

Chinatown, Millionaire's Square, Tempel Szu Yeh, Central Market, Tempel Sri Mahamariamman

KL Tower mit Panoramablick

Petronas Twin Towers



Was wir erleben

Auf dieser längeren Tour auf den Spuren der kolonialen Vergangenheit Kuala Lumpurs und seines reichen architektonischen und kulturellen Erbes bewundern wir Orte von geschichtlicher Bedeutung. Dazu gehören unter anderem die Stelle an den Ufern des Flusses, wo die ersten Siedler angelegt haben, der überdachte Markt von Chinatown, der niveauvolle Central Market, der Sitz der britischen Regierung, der Old Tudor Cricket Club, die anglikanische Kirche und noch viele weitere Sehenswürdigkeiten.

Wie haben außerdem die Gelegenheit, der Zubereitung des „Teh Tarik“ beizuwohnen (ein verdünnter Tee, der zubereitet wird, indem man ihn von einer Tasse in die nächste gießt) und werden die berühmten, leckeren malaiischen Pfannkuchen kosten.

Unser Ausflug beginnt beim Independence Square, von wo aus wir den Weg zum Palast des Sultans Abdul Samad einschlagen.

Danach geht es weiter zum Royal Selangor Club und zum Flag Pole.

In unmittelbarer Nähe des Nationalmuseums und der anglikanischen Kirche können wir authentische Zeugnisse der malaiischen Baukunst bewundern.

Unser Ausflug führt uns dann zu dem Ort namens Benteng, wo die Flüsse Kelang und Gombak ineinander fließen.

Unweit der Jamek Moschee legen wir einen Fotostopp ein, um die herrliche Aussicht einzufangen, die man von der Brücke aus genießt.

Anschließend betreten wir Chinatown, wo wir uns den Millionaire's Square, den Tempel Szu Yeh und den Central Market ansehen und ein erfrischendes Getränk zu uns nehmen können, bevor wir uns den Tempel Sri Mahamariamman anschauen. Auf unserer vorletzten Etappe besuchen wir den KL Tower, von wo aus wir einen fantastischen Blick über die Stadt haben, bevor wir zum Hafen zurückkehren.

Zum Abschluss fahren wir mit dem Bus zu den Petronas Twin Towers, um dort Erinnerungsfotos zu schießen.


Wissenswertes
  • Es ist eine beschränkte Anzahl an deutschsprachigen Reiseführern vorhanden; sollten jedoch keine verfügbar sein, findet der Ausflug in englischer Sprache statt.
  • Es wird empfohlen, bequeme Wanderschuhe zu tragen und eine Sonnenbrille, einen Sonnenhut und Insektenschutzmittel mitzunehmen.
  • Der Transfer im Bus von Port Klang nach Kuala Lumpur dauert ca. 1 Stunde 30 Minuten.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Der Ausflug wird nicht empfohlen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.