KLASSISCHES KUALA LUMPUR UND NATIONALMUSEEUM

  • Hafen

    Port Kelang

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR72.0

  • Dauer Stunden

    6

  • Ausflugscode

    6091

Beschreibung

Eine interessante Erkundungstour zu den typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt, zwischen historischen Bauten und den modernen Petronas-Türmen.



Was wir ansehen
  • King's Palace
  • Nationalmuseum
  • Nationale Moschee, Alter Bahnhof im maurischen Baustil
  • Indipendence Square, Palast des Sultans Abdul Samad
  • Fotostopp bei den Petronas Twin Towers
  • Central Market, überdachter Bazar in der Petaling Street


Was wir erleben
  • Vom Hafen aus machen wir uns auf den Weg zum King's Palace zu einem Fotostopp.
  • Wir gehen an den symbolischen Kulturdenkmälern der Stadt vorbei bis zum Nationalmuseum, wo wir uns die interessanten Ausstellungen über die Vor- und Frühgeschichte, das Sultanat Malakka, die Kolonialzeit und das heutige Malaysien nach 50 Jahren Unabhängigkeit ansehen.
  • Auf unserem Weg zum Indipendence Square, der berühmt ist für seine herrschaftlichen Bauten aus der Kolonialzeit, halten wir auch vor der Nationalmosche und dem alten Bahnhof, der im maurischen Stil errichtet wurde.
  • Auf dem Indipendence Square können wir den Palast des Sultans Abdul Samad bewundern, das eindrucksvollste und am häufigsten fotografierte Bauwerk der Stadt.
  • Vor unserer Rückkehr nach Port Klang, halten wir noch zum unvermeidlichen Fotostopp an den Petronas Twin Towers, den höchsten Zwillingstürmen der Welt, die mit ihren 88 Etagen eine Höhe von 452 Metern erreichen.
  • Schließlich besuchen wir noch den Central Market und den überdachten Bazar auf der Petaling Street.

Wissenswertes
  • Es ist eine beschränkte Anzahl an deutschsprachigen Reiseführern vorhanden; sollten jedoch keine verfügbar sein, findet der Ausflug in englischer Sprache statt.
  • Es empfehlen sich bequeme Schuhe und sportliche Kleidung.
  • Der Transfer im Bus von Port Klang nach Kuala Lumpur dauert ca. 1 Stunde 30 Minuten.