NIZWA UND DAS FORT VON JABRIN

  • Hafen

    Mascat

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge, Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR100.0

  • Dauer Stunden

    8

  • Ausflugscode

    6013

Beschreibung

Ein reizvoller Besuch der Stadt Nizwa und des schönsten Forts des Oman.



Was wir ansehen
  • Die Gegend von Nizwa
  • Fort von Jabrin
  • Mittagessen im Falaj Hotel
  • Fort von Nizwa
  • Souk von Nizwa


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen von Mina Qaboos, und nach einer Reise von etwa zweieinhalb Stunden erreichen wir Nizwa, eine Stadt im Inneren des Landes, dessen Hauptstadt sie einst war. Von hier aus gelangen wir zum Fort von Jabrin, das wahrscheinlich das schönste und malerischste Fort in ganz Oman ist. Es wurde 1670 während der Dynastie Ya'aruba in einer von Frieden und Wohlstand geprägten Zeit erbaut. Dieses glänzende Beispiel der Verteidigungsarchitektur birgt in seinem Inneren zahlreiche und interessante Funde sowie Gegenstände des täglichen Gebrauchs jener Zeit.
  • Nach der Besichtigung nehmen wir unser Mittagessen im Falaj Daris Hotel ein.
  • Nachmittags begeben wir uns dann zum majestätischen Fort von Nizwa. Es wurde 1668 erbaut, ist damit das älteste Fort von Oman, aber auch das am meisten besuchte Bauwerk des Landes. Als Erstes fällt der riesige zentrale Wachturm ins Auge, dessen runder Grundriss einen Durchmesser von 45 Metern aufweist. Seine Erbauung dauerte ganze dreißig Jahre. Von seinem Dach aus genießen wir eine wunderbare Sicht auf die Stadt, die Moschee und die Berge, die Nizwa umgeben.
  • Nach dem Besuch des Forts geht es weiter zum Souk (dem alten Markt) von Nizwa, wo wir Produkte der lokalen Handwerkskunst finden, unter anderem auch aus Silber, Kupfer und Stoff.
  • Am Ende unseres Ausflugs fahren wir zurück zum Hafen in Maskat.

Wissenswertes
  • Die Reihenfolge der Ausflugsziele kann abweichen.
  • Es empfiehlt sich bequeme Wanderschuhe zu tragen.
  • Dieser Ausflug ist nur für Gäste mit guter körperlicher Verfassung geeignet.
  • Deutschsprachige Reiseleiter sind nur in begrenzter Anzahl verfügbar.
  • Sollten keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sein, werden die Erläuterungen in englischer Sprache gegeben.
  •  Begrenzte Teilnehmerzahl.
  • Reservieren Sie bitte frühzeitig.
  • Besucher sollten sich angemessen und der der Kultur des besuchten Landes entsprechend kleiden.
  • Die Fahrt mit dem Reisebus von Muscat nach Nizwa dauert etwa 2,5 Stunden (pro Strecke).