AUSFLUG NACH PUNTA DEL ESTE UND ZUM HAUS CASAPUEBLO

  • Hafen

    Punta Del Este

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    USD50.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    5459

Beschreibung

Wir erkunden die auch Königin des Sommers genannte Stadt Punta del Este, einen lateinamerikanischen Badeort, der für sein Nachtleben und sein reiches kulturelles Angebot bekannt ist. Auch als Urlaubsziel von VIPs und reichen Unternehmern bekannt, vereint Punta del Este lebendige Urbanität – erkennbar auch an der hollywoodesken Architektur – mit reiner Natur, die sich durch die Küstenlandschaften und großen Kiefernwälder der Wohnviertel auszeichnet. Ein Mix, der auf der Welt seines Gleichen sucht.



Was wir ansehen
  • Hafengebiet
  • Playa Mansa
  • Playa Brava
  • Wohnviertel und hollywoodeske Villen
  • Museo Ralli
  • Avenida Gorlero
  • Casapueblo in Punta Ballena


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen Richtung Punta Ballena auf einer Route, die uns durch die wunderschönen Wohnviertel Pinares, Beverly Hills, Portozuelo und San Rafael führt und auf der wir zahlreiche vom Grün der Natur umgebene Villen genauso bewundern können, wie die Playa Mansa und die Playa Brava.
  • Nach unserer Freizeit fahren wir weiter zum fabelhaften Casapueblo in Punta Ballena, das nur wenige Kilometer von Punta del Este entfernt liegt. Casapueblo ist ein vom bekannten uruguayischen Künstler Carlos Páez Vilaró an einer Klippe gebautes Haus und Kulturzentrum, von dem aus man eine unvergleichliche Aussicht auf das darunter liegende Meer genießt.
  • Unverzichtbar ist der Halt an der lebhaften Avenida Gorlero, einer sehr langen, von Bars, Restaurants und Geschäften gesäumten Prachtstraße. Hier steht uns freie Zeit zur Verfügung, um etwas zu essen oder dem Shopping zu frönen.