FAHRT DURCH DIE LAGUNE UND PICKNICK AUF EINEM "MOTU"

  • Hafen

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge, Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    EUR159.0

  • Dauer Stunden

    6.0

  • Ausflugscode

    4953

Beschreibung

Dies ist die ideale Gelegenheit für all diejenigen, die alle Naturschönheiten der Insel Moorea bei einer Fahrt durch die seichten Gewässer der Lagune entdecken wollen und sich mit einem Picknick auf einer verlassenen kleinen Insel verwöhnen lassen möchten.



Was wir ansehen
  • Bootstour
  • Baye d’Opunohu, Baye de Cook
  • Picknick auf einer kleinen Insel
  • Entspannung am Strand, Schwimmen, Schnorcheln


Was wir erleben
  • Unser Boot legt einen ersten Halt ein, um die Aussicht auf die Baye d’Opunohu und Baye de Cook genießen zu können, die der Legende nach aus dem Schwanz einer riesigen Eidechse entstanden sind. So ist es kein Zufall, dass Moorea auf Tahitianisch gelbe (rea) Eidechse (Moo) bedeutet.
  • Wir legen einen ersten Halt zum Schnorcheln in dem azurblauen Wasser der Lagune ein, wo wir Schätze der Unterwasserwelt wie herrliche Korallen und bunte Fische entdecken können.
  • Mittags gehen wir auf einem Motu, einer kleinen Insel, an Land, wo wir ein leckeres Picknick, bestehend aus gegrillten Speisen, gemischtem Salat, rohem Fisch und exotischen Früchten, zu uns nehmen.
  • Nachdem wir uns ausreichend gestärkt haben, haben wir viel Zeit zum Baden oder Schnorcheln und können die Unterwasserwelt der Insel bewundern oder einfach nur vollkommen am Strand entspannen.

Wissenswertes
  • Es sind keine deutschsprachigen Reiseführer verfügbar. Die Führung während des Ausflugs erfolgt je nach Verfügbarkeit in französischer oder englischer Sprache.
  •  Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Bei ungünstigen Wetterbedingungen wird die Tour unter Umständen abgesagt.
  • Vergessen Sie nicht, Badekleidung, ein Handtuch, eine Sonnenbrille und Sonnencreme mitzubringen.