ABENTEUER IM JEEP UND ENTSPANNUNG AUF DER GRAND BAHAMA

  • Hafen

    Freeport

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR90.0

  • Dauer Stunden

    5.5

  • Ausflugscode

    3952

Beschreibung

Ein abenteuerlicher Ausflug im Jeep durch das lebhafte Freeport, mit Mittagessen im zauberhaften Garden of the Groves, Entspannung am Strand und Shopping. Da bleiben keine Wünsche offen.



Was wir ansehen
  • Ausflug im Jeep, Panoramatour durch Freeport
  • Garden of the Groves, tropischer Garten, Vögel, Schmetterlinge
  • Mittagessen, Shopping
  • Entspannung am Strand


Was wir erleben
  • Wir begeben uns hinter das Steuer unseres Jeeps. Denken Sie daran, immer schön links halten, wir sind im Commonwealth! Auf unserer geführten Tour kommen wir an den wichtigsten Orten der Stadt Freeport vorbei und legen Halt an den Hauptattraktionen ein, können Fotos machen und erfahren mehr über die Geschichte der Insel.
  • Wir besuchen den Privatpark Garden of the Groves, einen herrlichen tropischen Garten mit üppiger Vegetation, spektakulären Wasserfällen und erfrischenden Brunnen, die uns allesamt in Staunen versetzen werden. Hier können wir Zugvögel und Schmetterlinge bewundern, die sich ungestört in diesen Gärten tummeln. Unser Mittagessen nehmen wir im Schatten eines großen Feigenbaums ein.
  • Genießen wir ein wenig freie Zeit zum Spazierengehen im Garten oder zum Shoppen in einem Geschäft, das Kunsthandwerk, Düfte, Bücher und Strohartikel feilbietet.
  • Der Ausflug geht weiter zu einem der schönsten und makellosesten Strände der Grand Bahama, wo wir Zeit für ein Bad im frischen Meerwasser oder zum Entspannen im feinen weißen Sand haben.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Mindestalter: 12 Jahre.
  • Ein gültiger Führerschein und ein Mindestalter von 26 Jahren sind erforderlich.
  • Kapazität pro Jeep: 4 Personen.
  • Die Jeeps fahren über unebenes Gelände. Der Ausflug empfiehlt sich daher nicht für Schwangere und Reisende mit Rückenproblemen.
  • Die Jeeps sind mit Handschaltung oder mit Automatik verfügbar.
  • Die Führung während des Ausflugs ist auf Englisch.