SCHNORCHELN ZWISCHEN DEN 'PITONS'

  • Hafen

    Port Castries

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge, Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    EUR70.95

  • Dauer Stunden

    4

  • Ausflugscode

    3886

Beschreibung

Eine wirklich einzigartige und unvergleichliche Erfahrung: Schnorcheln in den tropischen Gewässern von St. Lucia auf der Suche nach den ungewöhnlichsten Fischen und buntesten Korallen, wobei die beiden imposanten Pitons als Kulisse für dieses herrliche Abenteuer dienen.



Was wir ansehen
  • Westküste der Insel: Halbinsel La Toc, Marigot Bay und Dörfer Anse la Raye und Canaries
  • Bucht von Soufrière und Vulkankegel Pitons
  • Schnorcheln in der Bucht: tropische Korallen und Fische
  • Entspannung am Bord und Erfrischung


Was wir erleben
  • An Bord unseres Katamarans fahren wir ungefähr eine Stunde an der Westküste der Insel entlang. Dabei kommen wir an der Halbinsel La Toc, der berühmten Marigot Bay, die von dem englischen Schriftsteller James Michener als die schönste der Karibik beschrieben wird, und die heute ein sicherer Zufluchtsort für Jachten und Künstler ist, sowie an den kleinen Fischerdörfern Anse la Raye, das sich seine ursprüngliche karibische Atmosphäre bewahrt hat, und Canaries vorbei.
  • In der Bucht von Soufrière angekommen, lässt uns die Schönheit der Pitons, diese beiden imposanten Vulkankegel (Gros Piton: 797 m hoch und Petit Piton: 750 m hoch), die das Wahrzeichen der Insel und UNESCO-Weltnaturerbe sind, fast starr vor Staunen werden. Soufrière wurde 1746 von den Franzosen gegründet und ist eine lebendige Stadt mit typisch karibischem Flair, dessen Name auf die vielen Schwefelquellen der Region zurückgeht.
  • Hier haben wir etwas Zeit zum Fotografieren, bevor wir Schnorcheln gehen. Von der Plattform aus geht es ins Wasser und unser Unterwasserabenteuer kann beginnen, auf dem wir das Leben von Korallen und tropischen Fischen entdecken können.
  • Danach können wir uns am Bord entspannen, wo eine Erfrischung auf uns wartet, bevor es wieder zum Schiff geht.

Wissenswertes
  • Mindestalter: 12 Jahre.
  • Höchstgewicht: 120 kg.
  • Die Schnorchelausrüstung ist inbegriffen; das Mitführen einer Boje ist vorgeschrieben.
  • Reisende mit Herz-, Rücken- oder Nackenproblemen und Schwangere dürfen an diesem Ausflug nicht teilnehmen.
  • Die Führung während des Ausflugs ist auf Englisch.