EIN TAG IM THEMENPARK XPLOR

  • Hafen

    Cozumel

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge, Wasseraktivitäten, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    USD159.0

  • Dauer Stunden

    10

  • Ausflugscode

    3729

Beschreibung

Ein Heidenspaß für große und kleine Entdecker! Wir verbringen den Tag in einem herrlichen Abenteuerpark, in dem sich eine ganze unterirdische Welt aus Höhlen, Wasserläufen, Stalaktiten und Stalagmiten verbirgt, die nur darauf wartet, von uns entdeckt zu werden.



Was wir ansehen
  • Transfer mit der Fähre nach Playa del Carmen
  • Abenteuerpark XPLOR
  • Fahrt mit der Seilrutsche
  • Geländefahrt durch den Dschungel mit Amphibienfahrzeugen
  • Rafting und Bad in dem unterirdischen Fluss
  • Mittagsbuffet


Was wir erleben
  • Mit einem Tenderboot verlassen wir unser Schiff und erreichen das Festland, wo uns ein Bus erwartet, mit dem wir nach einer kurzen Fahrt unser Ausflugsziel erreichen.
  • Wir betreten den in einen grünen Dschungel eingebetteten Abenteuerpark XPLOR, wo sich tief unter der Erde ein ganz eigene Welt aus Höhlen, Cenotes und unterirdischen Flüssen versteckt, die als Kulisse für unglaubliche Erlebnisse dienen.
  • Wir erleben, wie es sich anfühlt, zwischen Himmel und Erde auf einer der 13 Seilrutschen des Parks dahinzugleiten. Hierzu klettern wir auf eine Plattform hoch oben in die Wipfel des Dschungels und sausen blitzschnell eine der höchsten Seilrutschen Lateinamerikas hinunter. Verzückt von den atemberaubenden Ausblicken berühren wir mit unseren Füßen das Wasser des Flusses.
  • Wir fahren mit unaufhaltsamen Amphibienfahrzeugen quer durch den Dschungel, über wunderschöne Pfade und durch faszinierende Höhlen, um dann zu dem unterirdischen Fluss zu gelangen, wo wir verblüffende Gesteinsformationen beim Rafting im Schlauchboot bewundern oder inmitten von Stalaktiten und Stalagmiten in kristallklare Wasserläufe springen und dort schwimmen können.
  • Um wieder Energie zu tanken, erwartet uns ein leichtes und nahrhaftes Mittagsbuffet – genau das richtige für echte Entdecker!

Wissenswertes
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Der Ausflug wird Reisenden, die unter Seekrankheit leiden oder eine eingeschränkte Mobilität haben, nicht empfohlen.
  • Die Überfahrt mit der Fähre nach Playa del Carmen dauert 45 Minuten.
  • Der Transfer im Bus von Playa del Carmen zum Abenteuerpark dauert ca. 20 Minuten.
  • Die See kann während der Überfahrt rau sein. Bei Bedarf können Sie vor Beginn des Ausflugs eine Tablette gegen Übelkeit einnehmen.
  • Minderjährige müssen von einem zahlenden Erwachsenen begleitet werden.
  • Mindestalter: 8 Jahre.
  • Die Amphibienfahrzeuge dürfen nur von volljährigen Personen gefahren werden, die über einen gültigen Führerschein verfügen.
  • Für sämtliche Aktivitäten im Wasser muss eine Schwimmweste angezogen werden.
  • Während des gesamten Aufenthalts im Park muss ein Helm getragen werden.
  • Die Nutzung von Schließfächern ist im Preis inbegriffen.
  • Es empfiehlt sich das Tragen bequemer Schuhe.
  • Vergessen Sie nicht, Badekleidung, rutschfeste Wasserschuhe, ein Handtuch, eine Sonnenbrille und Sonnencreme mitzubringen.
  • Für sämtliche Wertgegenstände, Fotoapparate, Taschen und andere persönliche Gegenstände übernehmen die Teilnehmer selbst die Verantwortung.
  • Erstattungen von Tickets, Gutscheinen oder Vouchers sind nach dem Kauf der Tickets nicht mehr möglich. Ausnahmen sind nicht möglich, da die Verträge mit den Agenturen am jeweiligen Hafen bereits vor Ankunft des Schiffs abgeschlossen werden.
  • Die Abfahrtzeiten und die Dauer des Ausflugs können abhängig von Witterungsbedingungen und/oder Verspätungen beim Transport geändert werden.* Die Reihenfolge der Besichtigungen kann sich ändern.
  • Es wird empfohlen, die von der Reiseleitung vorgegebenen Zeitpläne einzuhalten.
  • Die Beschreibungen geben den Stand am Tag des Drucks des Informationsmaterials wieder. Wir möchten Ihnen bei den Landausflügen ein Programm höchster Qualität bieten. Daher kann es sein, dass die Beschreibungen bisweilen etwas von der tatsächlichen Durchführung des Ausflugs abweichen.