DIE FASZINATION DER KARIBIK UND DAS MARINE RESERVAT

  • Hafen

    Pointe-A-Pitre

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge, Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    EUR105.0

  • Dauer Stunden

    3.5

  • Ausflugscode

    3708

Beschreibung

Im Norden von Guadeloupe liegt das Naturreservat Grand Cul de Sac Marin – das perfekte Ziel für Liebhaber des Schnorchelns und der tropischen Meeresfauna. Das Reservat gehört zum Nationalpark von Guadeloupe und ist von einem 25 km langen Korallenriff umgeben, das für seine unglaublich vielfältige Flora und Fauna berühmt ist. Diesen Ausflug sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen!



Was wir ansehen
  • Grand Cul de Sac Marin
  • Rivière Salée: Mangrovenwald
  • Îlet Blanc: Schnorcheln, erfrischendes Getränk


Was wir erleben
  • Im Bus geht es von der Mole zum Hafen von Sainte Rose, wo wir ein Zodiac-Schlauchboot besteigen und die Rivière Salée befahren. Diese lange Wasserstraße, die am Reservat Grand Cul de Sac Marin entlang führt, trennt die beiden Inseln Basse-Terre und Grande-Terre. Bei unserer Tour bewundern wir die üppigen Mangrovenwälder und ihre Bewohner, darunter Vögel, Krebse, Seesterne und farbenfrohe Schwammarten.
  • Nachdem wir den Wald durchquert haben, legen wir an einer kleinen, von türkisfarbenem Wasser. Mit unseren flach im Wasser liegenden Booten können wir auch die Stellen erreichen, an denen die Vielfalt pflanzlicher und tierischer Meeresbewohner besonders faszinierend ist.
  • Auf der Insel gönnen wir uns etwas Zeit, um in dieses riesige natürliche Aquarium mit einer Tiefe von einem bis drei Metern einzutauchen.
  • Auf dem Rückweg halten wir auf der Îlet Blanc, einer weiteren winzigen Insel, deren Name auf ihren reinweißen Sandstrand zurückgeht. Mit Maske und Flossen bewehrt begeben wir uns auf ein spaßiges Schnorchelabenteuer und erfrischen uns anschließend mit einem Fruchtsaft oder Rumpunsch.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Der Ausflug wird Reisenden, die unter Seekrankheit leiden oder eine eingeschränkte Mobilität haben, nicht empfohlen.
  • Kein Reiseleiter vorgesehen. Informationen werden Ihnen in Englisch oder Französisch gegeben. 
  • Mindestalter: 12 Jahre.
  • Passagieren müssen die Boote fahren. 
  •  Die Teilnehmer, die sich ein Fahrzeug teilen, bestimmen selbst, wer fährt. 
  • Schnorchelausrüstung inbegriffen. 
  • Dieser Ausflug ist buchbar für Transitgäste und für Gäste, die in Guadeloupe ausschiffen. 
  • Der Ausflug ist für Gäste mit Flugreise nach 17:30 Uhr verfügbar. Ausschiffende Gäste werden gebeten, die Kompatibilität mit dem Ausflugsbüro zu prüfen.