TOUR NACH GRANDE ANSE ZWISCHEN ENTSPANNUNG AM STRAND UND MEERESSCHILDKRÖTEN

  • Hafen

    Fort De France

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge, Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    EUR90.0

  • Dauer Stunden

    3

  • Ausflugscode

    3640

Beschreibung

Auf diesem unvergesslichen Ausflug nach Grande Anse können wir uns am Strand entspannen, aber auch die wunderschönen Meeresschildkröten bewundern und so das wahre Wesen dieses karibischen Paradieses kennenlernen.



Was wir ansehen
  • Bucht von Fort-de-France
  • Insel Ramier, Fledermaushöhle
  • Salmon Cape
  • Strand von Grande Anse und Meeresschildkröten


Was wir erleben
  • An Bord eines motorisierten Katamarans, der für die Beobachtung des Lebens unter Wasser ausgestattet ist, durchkreuzen wir die Bucht von Fort-de-France. Sie gilt als einer der wichtigsten Orte für Artenvielfalt, und auf unserem Weg erfahren wir einiges über ihre Geschichte.
  • Die Bucht lassen wir bald hinter uns und setzen die Fahrt entlang der Küste fort, bis wir die Insel Ramier und die Fledermaushöhle (Bat Cave) erreichen. Hier haben wir die Möglichkeit, zahlreiche Beispiele des vielfältigen Lebens zu Lande und zu Wasser zu bewundern.
  • Anschließend passieren wir Salmon Cape, um zum Strand von Grande Anse zu gelangen. Diese friedliche karibische Bucht im südlichen Teil von Martinique eignet sich hervorragend zum Schwimmen, Schnorcheln und Entspannen. Hier teilen wir uns in zwei Gruppen auf: Die eine Gruppe wendet sich direkt dem Strand zu, während sich die andere vom Boot aus der Beobachtung der Meeresschildkröten widmet. Später tauschen die Gruppen.
  • So haben wir zweifach Gelegenheit zur Begegnung mit den Meeresschildkröten (deren Anzahl dank drastischer Schutzmaßnahmen zunimmt), können uns aber auch am Strand entspannen und schwimmen gehen.
  • Bei unserer Rückkehr kosten wir ortstypische Süßigkeiten, Fruchtsäfte und Rumpunsch, und das alles begleitet von karibischer Musik.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.

  • Der Ausflug wird Reisenden, die unter Seekrankheit leiden oder eine eingeschränkte Mobilität haben, nicht empfohlen.

  • Mindestalter: * 4 Jahre; Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen vor allem im Wasser von einem Erwachsenen begleitet werden.

  • Vergessen Sie nicht, Badekleidung, ein Handtuch und Sonnencreme mitzunehmen!

  • Aus Gründen der Sicherheit und des Komforts kann es erforderlich sein, dass der Kapitäns des Bootes sich entsprechend den Meeresbedingungen für einen anderen Strand entscheidet.

  • Es handelt sich um einen öffentlichen Strand; Sonnenschirme und Liegestühle sind nicht inbegriffen.

  • Der Ausflug kann morgens oder auch nachmittags stattfinden. Die Abfahrtszeit wird am Abend vor der Ankunft in Martinique im „Diario di Bordo“ bekannt gegeben.

  • Dieser Ausflug ist den Gästen vorbehalten, die ihre Reise nicht in Martinique beenden.

  • Es ist sehr wahrscheinlich, dass Schildkröten beobachtet werden können, kann jedoch nicht garantiert werden.