GRAND TURK MIT DEM SEGWAY

  • Hafen

    Grand Turks

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    USD79.0

  • Dauer Stunden

    2.0

  • Ausflugscode

    3579

Beschreibung

Mit unseren persönlichen Segways haben wir eine ebenso einmalige wie amüsante und bequeme Gelegenheit, die Insel Grand Turk zu erkunden und uns auch nicht einen Winkel dieses herrlichen Fleckchens Erde entgehen zu lassen.



Was wir ansehen
  • Segway
  • Duke Street
  • Front Street
  • Strand von Grand Turk
  • Salzseen
  • Raumkapsel Friendship


Was wir erleben
  • Nach einer kurzen Busfahrt erreichen wir den Startpunkt unseres Ausflugs, wo uns je ein persönlicher Segway zugeteilt wird – ein amüsantes Beförderungsmittel für unsere Erkundungstour auf der Insel Grand Turk. Unser Trainer erklärt uns, wie der Segway funktioniert, und dann kann es auch schon losgehen.
  • Wir durchqueren das kleine Zentrum von Grand Turk und erkunden die malerische Duke Street und Front Street, die für ihre Bauwerke im bermudianischen Stil und ihre alten Kirchen bekannt sind. Mit unserem Segway stehen uns sogar einige der schmalen Gassen im Zentrum offen, die für Busse unzugänglich sind. Auf diese Art können wir uns einen echten Eindruck vom Wesen und der Kultur der Bevölkerung auf Grand Turk verschaffen.
  • Anschließend haben wir die einmalige Gelegenheit, mit dem Segway unsere Kreise auf dem Strand von Grand Turk zu ziehen, um das türkisblaue Meer und den weißen Sand zu bewundern.
  • Bei den diversen Stopps, die auf unserer Tour vorgesehen sind, erläutert uns der Begleiter die facettenreiche Geschichte der Insel. * Eine der spannendsten Etappen führt uns zu den Salzseen. Hier erfahren wir mehr über die Geschichte der Salinen, eine einstige Quelle des Reichtums von Grand Turk, denn der Salzhandel war lange ein wichtiger Wirtschaftszweig der Insel.
  • Auf unserem Rückweg zum Hafen sehen wir die Raumkapsel Friendship, einen Nachbau der ursprünglichen Mercury-Weltraumkapsel Friendship 7, die im Jahr 1962 vor Grand Turk wasserte.

Wissenswertes
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen. Die Einweisung für den Segway erhalten Sie vom zugehörigen Personal auf Englisch.
  • Der Segway ist zugelassen für eine Person mit einem Höchstgewicht von 105 kg.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Der Ausflug wird nicht empfohlen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.
  • Diese Tour ist kein Badeausflug. Dennoch wird den Teilnehmern empfohlen, Badekleidung unter der Kleidung sowie bequeme Schuhe zu tragen und Sonnencreme mitzunehmen.
  • Der Aufenthalt am Strand ist abhängig von den Witterungsbedingungen.
  • Mindestalter: 12 Jahre.
  • Mindestgröße: 1,54 m.
  • Wertgegenstände, Fotoapparate, Handtaschen und andere persönliche Gegenstände bleiben während des gesamten Ausflugs in der Obhut und Verantwortung der einzelnen Teilnehmer. Costa Kreuzfahrten und der Tourveranstalter haften nicht für etwaige während des Landausflugs auftretende Verluste, Diebstähle oder Schäden.
  • Stornierung und Erstattung: Erstattungen von Tickets, Gutscheinen oder Vouchers sind nach dem Kauf der Tickets nicht mehr möglich. Ausnahmen sind nicht möglich, da die Verträge mit den Agenturen am jeweiligen Hafen bereits vor Ankunft des Schiffs abgeschlossen werden.
  • Die Abfahrtszeiten für die Ausflüge können ohne vorherige Ankündigung geändert werden und können sich im Fall unvorhergesehener Umstände wie ungünstigen Witterungsbedingungen und/oder Verspätungen beim Transport ändern. Auch die Reihenfolge der Durchführung der Ausflüge kann aus oben genannten Gründen geändert werden.
  • Die Teilnehmer werden gebeten, die von der Reiseleitung vorgegebenen Zeitpläne einzuhalten (Pausen in Restaurants, Fotostopps, etc.).
  • Die Beschreibungen geben den Stand am Tag des Drucks des Informationsmaterials wieder. Wir möchten Ihnen bei den Landausflügen ein Programm höchster Qualität bieten. Daher kann es sein, dass die Beschreibungen bisweilen etwas von der tatsächlichen Durchführung des Ausflugs abweichen.
  • Schwangere dürfen an diesem Ausflug leider nicht teilnehmen.