AROMEN UND TRADITIONEN DER KAIMANINSELN UND EINE TOUR DES GUTEN GESCHMACKS

  • Hafen

    Grand Cayman

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    USD40.0

  • Dauer Stunden

    2.5

  • Ausflugscode

    3550

Beschreibung

Die Aromen eines Landes verraten viel über seine Persönlichkeit. Auf dieser Tour können wir die Erzeugnisse der einzigen Brauerei der Insel und die der Rumfabrik Seven Fathom kosten – ein Ausflug im Zeichen der Gaumenfreuden.



Was wir ansehen
  • Brauerei der Grand Cayman
  • Rum Cake Factory
  • Rumfabrik Seven Fathom


Was wir erleben
  • Auf dieser Tour erwarten uns die faszinierenden Landschaften und Aromen der wunderschönen Insel Grand Cayman!
  • Unser Bus bringt uns zur Brauerei der Grand Cayman, wo wir beobachten können, wie das einzige Bier der Insel (Caybrew) erzeugt und abgefüllt wird. Das 2007 gegründete Unternehmen ist hochmodern ausgestattet, vom vollautomatischen Brauhaus bis hin zu den Konservierungs- und Abfüllbereichen. Das Ergebnis ist ein Produkt, das sich auf internationalem Niveau messen kann, aber auch tief in den typischen Aromen der Kaimaninseln verwurzelt ist.
  • Hier verfolgen wir den gesamten Fertigungsprozess bis hin zum Moment, in dem wir das Bier schlussendlich kosten können.
  • Zurück im Bus durchqueren wir das Zentrum von Georgetown und fahren zur Rum Cake Factory.
  • Unterwegs sehen wir die interessantesten Orte der Hauptstadt, darunter Fort George, das Gebäude der gesetzgebenden Versammlung, den Heldenplatz, das Friedensdenkmal und einige der vielen Banken, für die Grand Cayman bekannt ist.
  • In der Rum Cake Factory können wir die berühmte Rumtorte der Grand Cayman kosten, die 1987 nach einem geheimen, von Generation zu Generation überlieferten Familienrezept kreiert wurde und einen exklusiven Auszug des wertvollen Gold Rums enthält.
  • Anschließend besuchen wir die erste und einzige Rumdestillerie auf Grand Cayman. Hier, wo der Seven Fathoms Rum hergestellt wird, können wir die verschiedenen Fertigungsphasen aus der Nähe betrachten. Während unserer Führung in dem 1.500 m2 großen Gebäude bewundern wir den 4.500 Liter fassenden Kupferkessel – dieses Original von Christian Karl wird noch heute zum Perfektionieren des Seven Fathoms verwendet. Außerdem schauen wir uns einen informativen Film über die Geschichte des Rums und die Kultur auf Grand Cayman an.
  • Zum Schluss haben wir Gelegenheit, den großartigen Seven Fathoms Rum und andere Erzeugnisse zu kosten.
  • Daraufhin steht uns ein wenig freie Zeit zur Verfügung, um den herrlichen Meerblick zu genießen, im Restaurant zu speisen (nicht inbegriffen) oder vom großen Wassersportangebot vor Ort zu profitieren.
  • Ein kurzer Spaziergang zur Mole im Stadtzentrum bringt uns zurück zum Schiff.

Wissenswertes
  • Die Führung während des Ausflugs erfolgt durch den Fahrer in englischer Sprache.
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Die Verkostung alkoholischer Getränke ist volljährigen Gästen vorbehalten.