SCHNORCHELN AM CHAMPAGNE REEF

  • Hafen

    Dominica

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge, Wasseraktivitäten, Shopping, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR69.0

  • Dauer Stunden

    3.0

  • Ausflugscode

    3489

Beschreibung

Wir schnorcheln umgeben von Warmwasserquellen, die uns das Gefühl geben, durch ein riesiges Champagnerglas zu schwimmen: Dieser fantastische Ausflug bietet uns die Möglichkeit, das Ökosystem des Champagne Reef zu erkunden, mit seinen Schildkröten, tropischen Fischen und außergewöhnlichen Wasserpflanzen, die so charakteristisch sind für diesen paradiesischen Teil Dominicas.



Was wir ansehen
  • Malerisches Dorf Pointe Michel
  • Wassersportcenter Irie Safari bei Champagne
  • Schnorcheln am Korallenriff Champagne Reef
  • Entspannung im Irie Safari: Duschen, Umkleidekabinen, Getränke, Souvenirläden und Sonnenterrasse


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen und erreichen nach einer kurzen Busfahrt im Süden von Roseau zuerst das malerische Dorf Pointe Michel und anschließend das moderne Wassersportcenter Irie Safari bei Champagne, wo sich eine der besten Schnorchellocations der Welt befindet.
  • Im Irie Safari angekommen wird uns unsere Schnorchelausrüstung ausgehändigt, und wir werden mit den Services des Centers und dem Ablauf unseres Korallenriffabenteuers vertraut gemacht.
  • Die Unterwassertour am Korallenriff wird von professionellen Tauchlehrern mit PADI-Zertifikat ausgeführt, die uns den korrekten Umgang mit der Ausrüstung beibringen, uns die Sicherheitsvorkehrungen erklären und mehr über die Lebewesen erzählen, denen wir unter Wasser begegnen werden.
  • Das Korallenriff Champagne Reef befindet sich in der Soufrière-Scott's Head Marine Reserve und gilt als Hauptort Dominicas für Schnorchel- und Tauchgänge. Das Gebiet zählt sogar zu den fünf besten Locations für diese Aktivitäten der gesamten Karibik.
  • Der Name des Riffs leitet sich von den aus den Fumarolen am Meeresboden hervorsprudelnden Gasen ab, die wie flüssige Kristalltropfen nach oben steigen, sodass man das Gefühl hat, als wäre man in einem riesigen Champagnerglas.
  • Das Riff ist wirklich spektakulär: Es wimmelt nur so von zahllosen Fischen (vor allem Papageienfischen), Korallen, Schwämmen, Langusten, Karettschildkröten, Grünen Meeresschildkröten und Seepferdchen. Sogar die Überreste eines spanischen Schiffswracks aus dem 17. Jahrhundert (Kanonen und Ketten) können wir hier sehen.
  • Nach dem Schnorcheln genießen wir den Komfort des Irie Safari Centers genießen, wo uns Duschen, Umkleidekabinen, Getränke, Souvenirläden und sogar eine Sonnenterrasse mit Blick auf das prachtvolle Karibische Meer zur Verfügung stehen.

Wissenswertes
  • Mindestalter: 6 Jahre.