SCHNORCHELN IN CORAL GARDENS UND STINGRAY CITY

  • Hafen

    Grand Cayman

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge, Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    USD65.0

  • Dauer Stunden

    3.5

  • Ausflugscode

    3371

Beschreibung

In den warmen Gewässern rund um die Insel lernen wir die Fischarten und die farbenfrohe Korallenvielfalt aus der Nähe kennen. Zum Abschluss erwartet uns eine faszinierende Begegnung mit den Riesenrochen in Stingray City!



Was wir ansehen
  • Schnorcheln in Coral Gardens
  • Stingray City und die Riesenrochen


Was wir erleben
  • Dieser Ausflug verbindet zwei der beliebtesten Aktivitäten, denen man auf den Kaimaninseln nachgehen kann: einen Besuch in Stingray City und einen Schnorchelausflug.
  • Im Boot machen wir uns auf den Weg nach Coral Gardens.
  • Auf der 25-minütigen Fahrt werden wir über die korrekte Anwendung der Maske, des Mundstücks, der Flossen und der Sicherheitsweste aufgeklärt, die beim Schnorcheln zum Einsatz kommen.
  • In Coral Gardens begeben wir uns ins Wasser und erkunden das lebendige Riff mit seinen unzähligen Arten von Korallen und tropischen Fischen. An diesem fantastischen Ort können wir so gut wie alle örtlich vorkommenden Fischarten aus nächster Nähe bestaunen: vom Papageienfisch über den schwarz gestreiften Riffbarsch bis hin zum farbenprächtigen Kaiserfisch und Adlerrochen.
  • Nach dem Schnorcheln besuchen wir Stingray City, wo wir erneut ins kühle Nass tauchen, um mit Rochen zu schwimmen.
  • Die Rochen haben sich schon vor Jahrzehnten in dieser Gegend angesiedelt, als die Fischer ihren Fang üblicherweise auf den flachen Sandbänken ausnahmen. Die Reste lockten die Rochen an, und sie überwanden ihre natürliche Scheu, um sich daran gütlich zu tun. Das Personal gibt uns einen kurzen historischen Überblick über den Rochen und erklärt uns, was zu beachten ist, wenn wir uns diesen majestätischen Wesen nähern.
  • Schließlich können wir die faszinierenden, freundlichen Meereskreaturen bei ihren ruhigen Bahnen im nicht einmal einen Meter tiefen Wasser filmen und berühren.

Wissenswertes
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Um an diesem Ausflug teilzunehmen, muss man schwimmen können und körperlich fit sein.
  • Der Ausflug wird Reisenden, die unter Seekrankheit leiden oder eine eingeschränkte Mobilität haben, nicht empfohlen.
  • Minderjährige unter 18 Jahren müssen von einem Elternteil begleitet werden.
  • Vergessen Sie nicht, Badekleidung, ein Handtuch, eine Sonnenbrille und Sonnencreme mitzubringen.