KULTUR UND TRADITIONEN VON COZUMEL

  • Hafen

    Cozumel

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Naturausflüge, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    USD79.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    3259

Beschreibung

Die facettenreiche Geschichte und Kultur von Cozumel, der größten Insel der mexikanischen Karibik, warten nur darauf, von uns entdeckt zu werden – lassen wir uns die interessante Vergangenheit der Insel, ihre zauberhaften Traditionen und ihre faszinierende Gegenwart nahe bringen.



Was wir ansehen
  • Sightseeingtour über die Insel
  • Dorf El Cedral: Maya-Kirche und Maya-Tempel
  • Aussichtspunkt El Mirador *Folkloristische Darbietung


Was wir erleben
  • An der Mole nimmt uns ein zweisprachiger Reiseführer in Empfang und begleitet uns auf einer Panoramatour rund um die Insel im klimatisierten Bus.
  • Wir lassen uns interessante Fakten und Anekdoten über Cozumel erzählen, die größte bewohnte Insel Mexikos, und erfahren mehr über ihre faszinierende Geschichte.
  • Unsere erste Etappe ist das Dorf El Cedral, das einst die Hauptstadt von Cozumel war. Dort können wir vertiefen, was wir bereits über die ersten Siedler an diesem Ort – die uralte Maya-Zivilisation – wissen.
  • Hier bewundern wir die Überreste eines der Fruchtbarkeitsgöttin gewidmeten Maya-Tempels, die älteste Stätte der Insel, die auf das 9. Jahrhundert v. Chr. zurückgeht und von den ersten Conquistadores zerstört wurde. Dann besichtigen wir die Kirche, in der Historikern zufolge der erste katholische Gottesdienst auf mexikanischem Gebiet stattgefunden haben soll.
  • Unsere Entdeckungstour geht weiter vom äußersten Süden der Insel Richtung Osten, vorbei an makellosen Stränden bis zum Aussichtspunkt El Mirador. Dieser herrliche, von den Wellen ausgehöhlte Felsbogen im Meer bietet eine atemberaubende Aussicht auf das ferne Kuba. Wir lassen uns von diesem Anblick verzaubern und können ihn auch fotografisch festhalten, bevor wir unsere Tour fortsetzen.
  • Dieses faszinierende Erlebnis schließt mit einem Aufenthalt im Hacienda-Museum ab. Hier wohnen wir einer Aufführung traditioneller lokaler Tänze bei, die von professionellen, kostümierten Tänzern dargeboten werden, und erhalten ein Getränk nach unserer Wahl.

Wissenswertes

Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird daher empfohlen, rechtzeitig zu buchen.