MIT DEM SEGWAY AM SEVEN MILE BEACH

  • Hafen

    Grand Cayman

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Naturausflüge, Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    USD95.0

  • Dauer Stunden

    3.5

  • Ausflugscode

    3175

Beschreibung

Ein faszinierender Ausflug mit einem Segway, der uns zu den schönsten Winkel und dem berühmtesten Strand der Cayman Islands führt, an dem wir uns unter der Sonne der Karibik entspannen können.



Was wir ansehen
  • Segway-Tour
  • Camana Bay
  • Observation Tower
  • Seven Mile Beach
  • Royal Palms Beach Club: Entspannung am Strand


Was wir erleben
  • Wir erreichen den Ausgangspunkt unserer Tour, wo wir von einem Trainer die notwendigen Informationen für das Fahren eines Segways erhalten. Ein Segway ist ein amüsantes, elektrisch angetriebenes Einpersonen-Fahrzeug, das einzig und allein durch die Körperbewegung des Fahrers gesteuert wird.
  • Nach ein bisschen Training sind wir bereit für unser Abenteuer! Wir fahren in Begleitung unseres Reiseführers, der uns so allerlei Interessantes zur Geschichte der Cayman Islands erzählt, in Richtung Camana Bay, einem lebendigen Touristenort im Norden von Georgetown mit palmengesäumten Promenaden und vielen Geschäften.
  • Wir erkunden den Observation Tower, der mit seiner stattlichen Höhe von über 20 Metern herrliche Ausblicke über Grand Cayman bietet.
  • Unsere Segway-Tour geht weiter bis zur Strandanlage Royal Palms Beach Club, von wo aus wir Zugang zum berühmten Seven Mile Beach haben, dem wahren Inbegriff eines tropischen Paradieses mit seinen 10 km langen, schneeweißen Sandstränden und seinem glasklaren, azurblauen Wasser. Mit unserem Segway sausen wir über den Strand und genießen die herrlichen Ausblicke.
  • Danach geht es zum Royal Palms Beach Club zurück, wo uns 90 Minuten Entspannung pur erwarten. In dieser Zeit können wir uns unter der Sonne der Karibik im feinen weißen Sand räkeln, ins Meer springen oder einen Cocktail trinken, den wir an der Bar kaufen können.

Wissenswertes
  • Es wird empfohlen, geschlossene Schuhe zu tragen.
  • Mindestalter: 13 Jahre.
  • Der Ausflug ist nicht empfehlenswert für Reisende mit schlechtem Gleichgewichtssinn, Reaktions- und Koordinationsvermögen.
  • Höchstgewicht: 118 kg.
  • Schwangere und Reisende mit Herz- oder Rückenbeschwerden dürfen an diesem Ausflug nicht teilnehmen.* Das Tragen von Helmen, Knie- und Ellbogenschützern, die auf der Tour ausgegeben werden, ist Pflicht.
  • Die Reihenfolge der Besichtigungen kann sich ändern.