ABENTEUER AN DEN WASSERFÄLLEN DES FLUSSES DUNN UND BADESPASS MIT DELFINEN IN DER DOLPHIN-COVE

  • Hafen

    Ocho Rios

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    USD140.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    3165

Beschreibung

Ein wirklich spannende und zugleich lustige Tour, auf der wir beim Erklimmen der Wasserfälle des Dunn unser körperliches Geschick unter Beweis stellen können, um dann mit den Delfinen zu spielen und voll und ganz die jamaikanische Gastfreundschaft zu genießen.



Was wir ansehen
  • Wasserfälle des Flusses Dunn
  • Park Dolphin Cove: Delfine, Schlangen, exotische Vögel
  •  Schwimmen und spielen mit Delfinen.


Was wir erleben
  • Unsere Tour beginnt an den berühmten und spektakulären Wasserfällen des Flusses Dunn (Dunn's River Falls), wo das Wasser über riesige, stufenförmige Felsen nach unten fällt. Wir können uns zusammen mit einem gut geschulten, lokalen Trainer an den (ungefähr 180 Meter hohen) Aufstieg heranwagen, der uns die ganze Zeit zur Seite steht, wenn die reizenden Wogen direkt in das unberührte Karibische Meer fließen.
  • Nach dieser erfrischenden Erfahrung geht es weiter zur Dolphin Cove (Delfinbucht). In diesem Park, der in eine einzigartige Bucht eingebettet und von tropischem Regenwald umgeben ist, bekommen wir wunderschöne Delfine, Schlangen und exotische Vögel zu sehen.
  • Wie im Programm vorgesehen, können wir in der Dolphin Cove mit den Delfinen schwimmen und spielen. Dabei erleben wir ihr freundschaftliches Verhalten und ihre Verspieltheit (machen Sie sich auf einen Kuss mit ein paar Wasserspritzern gefasst!) und kommen in den Genuss der jamaikanischen Gastfreundschaft.

Wissenswertes
  • Das Schwimmen auf dem Rücken der Delfine ist bei diesem Ausflug nicht inbegriffen.
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen. Die Informationen durch die Trainer erfolgen in englischer Sprache.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Der Ausflug erfolgt mit einem Shuttlebus und die Aufenthaltszeiten an den beiden Ausflugszielen können von den Teilnehmern (im Rahmen der Gesamtdauer der Tour) frei bestimmt werden.
  • Angesichts der großen Teilnehmerzahlen wird es nicht möglich sein, dass jeder Shuttlebus von einem Mitglied des Schiffspersonals begleitet wird. Das Schiffspersonal wird jedoch an den wichtigsten Stationen in Dolphin Cove und am Parkplatz der Wasserfälle zur Verfügung stehen.
  • Änderungen der Route sind vorbehalten. Vom ersten Ausflugsziel fährt etwa alle 20 Minuten ein Shuttlebus zum nächsten Ziel. Sollte beispielsweise Dolphin Cove Ihre erste Etappe sein, sind die Wasserfälle Ihr nächstes Ausflugsziel (das Sie mit dem Shuttlebus erreichen). Von den Wasserfällen aus gibt es dann einen Shuttle-Service zurück zum Schiff. Bei der Planung der Aufenthaltszeiten sollten die Teilnehmer bedenken, dass der Park bei den Wasserfällen und die Einrichtungen vor Ort in der Regel um 16:00 Uhr schließen.
  • Nicht für Nichtschwimmer geeignet.
  • Der Ausflug wird nicht empfohlen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.
  • Mindestalter: 8 Jahre; Minderjährige müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.
  • Vergessen Sie nicht, ein Handtuch, eine Sonnenbrille und Sonnencreme mitzubringen.
  • Es wird empfohlen, vor Verlassen des Schiffes Badekleidung anzuziehen.
  • Schwangere dürfen an diesem Ausflug leider nicht teilnehmen.
  • Das Programm mit den Delfinen wird von einer spezialisierten Fachkraft geleitet und findet in der Gruppe statt. Aus Sicherheitsgründen ist es keinesfalls möglich, frei mit den Delfinen zu schwimmen.
  • Teilnehmern, die zu den Dunn‘s River Falls hinaufsteigen möchten, wird empfohlen, feste Schuhe mit Gummisole zu tragen oder ein Paar Wechselschuhe mitzunehmen.
  • Der Kauf von Wasserschuhen ist nicht verpflichtend. Wasserschuhe und Schließfächer können direkt an den Dunn's River Falls ausgeliehen bzw. gemietet werden (nicht im Preis inbegriffen).
  • Es wird empfohlen, Bargeld mitzunehmen, da nicht alle Geschäfte Kreditkarten akzeptieren.
  • Diejenigen, die nicht klettern oder nass werden möchten, können bei den Dunn's River Falls alternativ den Treppenweg nutzen.