RÍO BLANCO: RAFTING AUF DEM FLUSS, ZIPLINING UND ABENTEUER IM DUNEBUGGY

  • Hafen

    Ocho Rios

  • Schwierigkeitsgrad

    Schwer

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    USD105.0

  • Dauer Stunden

    5.0

  • Ausflugscode

    3140

Beschreibung

Ein spannender Tag inmitten der Natur am Río Blanco: Wir machen Rafting auf dem Fluss und genießen wunderschöne Ausblicke, wir gleiten über den Wald mit einer Zipline und spüren dabei den Rausch, hoch oben zu schweben und erkunden das Tal in einem lustigen Dunebuggy. Abgerundet wird das Ganze von einem köstlichen Mittagessen mit Open-Bar-Service: Dieser Ausflug bietet wirklich ALLES!



Was wir ansehen
  • Río-Blanco-Tal
  • Sanftes Rafting auf dem Fluss
  • Zipline-Abenteuer über dem Wald
  • Ausflug im Dunebuggy
  • Jamaikanisches Mittagessen und Open-Bar


Was wir erleben
  • Unser Abenteuer beginnt am Río-Blanco-Tal unweit von Ocho Rios, das inmitten einer üppigen Vegetation liegt.
  • Wir erkunden den tropischen Regenwald bei leidenschaftlichen Zipline-Fahrten*: Mit Klettergurten an Stahlseilen gesichert sausen wir über die Baumwipfel auf 45 bis 150 Meter langen Streckenabschnitten. Was für ein atemberaubendes Erlebnis!
  • Mit unseren fachkundigen Begleitern bereiten wir uns auf ein spannendes Erlebnis inmitten der Natur vor: Wir gleiten auf großen Tubes über den Fluss ins Tal hinab und lassen uns dabei von der Strömung treiben.
  • Wir begeben uns auf eine spektakuläre Reise auf kristallklarem Wasser, die an einer spanischen Brücke aus dem 17. Jahrhundert beginnt und uns dann weiter an mit Bambus bewachsenen Biegungen und einer historischen Kokosnussplantage vorbeiführt. Wir folgen der Strömung, die mal friedlich am Ufer vorbeifließt und mal weitaus abenteuerlicher wird – mit echten Stromschnellen!
  • Sobald wir wieder festen Boden unter den Füßen spüren, unternehmen wir eine lustige Fahrt im Dunebuggy, während der wir das Tal und seine Geheimnisse erkunden. Nachdem wir auf unseren eindrucksvollen Zweisitzern Platz genommen haben, erkunden wir die unbefleckten Landschaften auf Wegen, die uns weitab der klassischen Touristenrouten führen, um die Insel aus einer weniger üblichen Perspektive zu bestaunen.
  • Zum Abschluss gönnen wir uns ein echtes jamaikanisches Mittagessen mit großzügigem Open-Bar-Service, um Körper und Geist gebührend zu erfrischen. Danach steht uns etwas freie Zeit zur Verfügung, um durch das nahegelegene Souvenirgeschäft zu stöbern, bevor wir zum Hafen zurückkehren.

Wissenswertes
  • Mindestalter: 12 Jahre.
  • Schwangere dürfen an dem Ausflug nicht teilnehmen.
  • Es empfiehlt sich, lange Hosen zu tragen sowie Badebekleidung und Wasserschuhe mitzunehmen.
  • Vergessen Sie nicht, ein Handtuch, Insektenschutzmittel, Sonnencreme und einen Fotoapparat mitzunehmen.