HIGHLIGHTS VON ST. KITTS UND FAIRVIEW GREAT HOUSE

  • Hafen

    St. Kitts

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR60.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    3101

Beschreibung

Eine prachtvolle, facettenreiche Tour, auf der wir die Highlights von St. Kitts und die Geschichte der Insel kennenlernen können, während wir ihre prachtvollen tropischen Landschaften bewundern können.



Was wir ansehen
  • Basseterre: * Basseterre: Berkeley Memorial und Independence Square
  • Festung und Nationalpark Brimstone Hill
  • Wingfield Estate: Caribelle Batik Studios
  • Romney Manor
  • Fairview Great House: Kolonialanwesen, tropischer botanischer Garten und alter Steinkeller
  • Timothy Hill: Aussicht auf die Strände des Frigate Bay Resort, den Atlantik und das Karibische Meer


Was wir erleben
  • Wir beginnen unsere Tour in Begleitung unseres Reiseführers in Basseterre, der Inselhauptstadt von St. Kitts und ältesten Stadt der östlichen Karibik mit ihrem akribisch bewahrten Vermächtnis der französischen und britischen Kolonialzeit, wie das Berkeley Memorial (Uhrbrunnen aus Eisen im viktorianischen Stil und Wahrzeichen der Stadt), der Independence Square (ein kleiner Platz mit einem Brunnen in der Mitte, der während der Kolonialzeit als Markt der Sklaven fungierte) und die imposante Architektur der umstehenden Gebäude.
  • Zu den Highlights unserer Tour gehören die Besuche der Festung und des Nationalparks Brimstone Hill. Diese prachtvolle imposante Festung umweht eine wichtige Geschichte: Als „Gibraltar der Westindischen Inseln“ oder auch „Gibraltar der Karibik“ bekannt, hatte sie im 18. und 19. Jahrhundert die Aufgabe, die britischen Interessen dieses Karibikteils zu wahren. Von der UNESCO 199 zum Weltkulturerbe ernannt gehört dieses architektonische Meisterwerk zu den am besten erhaltenen Festungen der Neuen Welt und ist ein perfektes Beispiel für die britische Militärbaukunst und leider auch für die Arbeit der afrikanischen Sklaven. Von der Zitadelle oder auch jedem anderen Punkt des Exerzierplatzes aus genießt man eine atemberaubende Sicht auf den Nationalpark und die angrenzenden Inseln.
  • Im Inneren des Wingfield Estate sind die auserlesenen Produkte von Caribelle Batik verfügbar, da hier die Caribelle Batik Studios untergebracht sind, wo die weltweit bekannten Dekorationsstoffe und farbenfrohen Wandteppiche hergestellt werden und wo wir erfahren können, wie die Sea Island Baumwolle zu unglaublich schönen Batikstoffen verarbeitet wird.
  • Auf einem großen und äußerst gepflegten Gelände befindet sich das Romney Manor ein Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert inmitten eines rund 5 Hektar großen Pflanzenparadieses, dessen erster Eigentümer Samuel Jefferson war, der Ururgroßvater des dritten Präsidenten der Vereinigten Staaten, Thomas Jefferson.
  • Im Fairview Great House machen wir eine Reise zurück in die Vergangenheit und besichtigen ein für St. Kitts typisches Anwesen in authentischem Kolonialstil. Im Innenhof dürfen wir uns den alten Steinkeller nicht entgehen lassen mit Zugang zu einem Geschenkladen, in dem man auch Originalsouvenirs von Fairview erstehen kann.
  • Unser letzter Halt führt uns zum Gipfel des Timothy Hill, wo sich uns ein atemberaubendes Panorama bietet. Hier können wir das unglaubliche Ausmaß des Frigate Bay Resort bewundern, mit seinen nur wenige Meter voneinander entfernten langen goldfarbenen Stränden, den schaumgekrönten Wellen des Atlantiks im Norden und dem ruhigen Karibischen Meer im Süden.

Wissenswertes
  • Es empfiehlt sich das Tragen bequemer Schuhe.
  • Es sind keine deutschsprachigen Reiseführer verfügbar.
  • Die Führung während des Ausflugs ist auf Englisch.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.