HIBISCUS WASSERFALL UND REGENWALD

  • Hafen

    Dominica

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR49.0

  • Dauer Stunden

    3.0

  • Ausflugscode

    3089

Beschreibung

Diese Gelegenheit, einen Wasserfall ohne anstrengenden Marsch zu erleben lassen wir uns nicht entgehen! Wir beginnen dann eine Fahrt durch die Hauptstadt Roseau zum Aussichtspunkt von Morne Bruce. Eine optimale Stelle für Fotos, die zeigen, wo Hauptstadt und Karibik zusammentreffen. Nächster Halt ist der Botanische Garten, wo wir zahlreiche riesige Bäume, exotische Blumen und tropische Pflanzen bewundern können. Dort leben auch die berühmten und vor Aussterben bedrohten Amazonen Sisserou und Jaco in Schutzkäfigen. Von hier geht es weiter in das Innere von Dominica. Nach dieser Fahrt ist uns klar, warum Dominica zu Recht als Naturinsel der Karibik bezeichnet wird. Wir durchfahren den tropischen Regenwald und Plantagen mit zahlreichen Fruchtbäumen wie Mango, Bananen, Avocado oder Kakao, um nur einige zu nennen. Wir machen dann einen Halt an den Hibiscus Wasserfall. Ein Spaziergang von nicht einmal 30 m auf ebenem Gelände bringt uns zu einem Aussichtspunkt, wo wir, versteckt im Laub des Regenwaldes, den malerischen Hibiscus Wasserfall sehen. Wer möchte, kann die Stufen hinuntergehen und kurz in den natürlichen Pool des Wasserfalles tauchen. Hier können wir Fotos schießen und die Umgebung genießen, während wir eine Mischung aus einheimischen Saisonfrüchten mit Rumpunsch oder Fruchtsaft kosten. Schließlich fahren wir das Layou Tal hinunter.


Wissenswertes

Anmerkung: Es gibt nur wenige Plätze, daher werden Sie gebeten, rechtzeitig zu buchen. Der Ausflug wird in englischer Sprache durchgeführt. Um den Hibiscus Wasserfall zu erreichen gibt es einen Weg mit 56 Stufen. Wenn man diese Stufen nicht gehen kann, ist es möglich den Wasserfall von einem Panoramapunkt aus zu sehen.